Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Punkte- und Statusübertrag von gekündigter auf neue Bahncard

Hallo zusammen,
aktuell habe ich eine BC50 1KL (privat beantragt und vorab bezahlt), deren Kosten mein Arbeitgeber mir erstattet hat. Für den nächsten Zeitraum möchte er mir jedoch eine BahnBusinessCard zur Verfügung stellen mit Buchung über unser Reisebüro.
D.h. ja, dass ich meine BahnCard kündigen und die Business rechzeitig beantragt werden muss, um direkten Übergang zu haben.
Nun zu meiner Frage und v.a. euren Erfahrungen: ist es wirklich so einfach wie zu lesen ist, dass die Punkte und Status der gekündigten BC direkt auf die neue übertragen werden? Gibt es evtl wochenlange Verzögerungen? Bei 0 anfangen wäre eher keine Option.
Und weiter gedacht: die Business wird ja immer automatisch gekündigt - wie sieht es dann in den Folgejahren aus?
Danke für eure Antworten.

FormerFrequentFlyer
FormerFrequentFlyer

FormerFrequentFlyer

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo,

bei der Beantragung der BahnCard Business besteht die Möglichkeit, die bisherige BahnCard-Nummer anzugeben. Das bisherige Kundenonto wird dann genutzt und die Punkte bleiben weiterhin erhalten. So können Sie es dann auch in den nächsten Jahren bei einer Neubestellung handhaben.

Der Versand der BahnCard Business erfolgt innerhalb von ca. 2 Wochen nach Eingang der Bestellung durch den BahnCard-Service.

Viele Grüße /aj