Nach oben

Frage beantwortet

Können an allen DB-Ticket-Automaten BayernTickets für Geltungstage in der Zukunft gekauft werden?

Können an allen DB-Ticket-Automaten BayernTickets für Geltungstage in der Zukunft gekauft werden? An MVV-München-Ticket-Automaten kann man nur BayernTickets für den aktuellen Tag/den Folge-Tag kaufen.

TRieger
TRieger

TRieger

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Innerhalb des MVV
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchner_Verkehrs-_und...
gibt es Automaten der MVG
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchner_Verkehrsgesel...
und der S-Bahn-München bzw. der DB. Der MVV selbst betreibt gar keine Automaten.

2. Die DB-Ticket-Automaten im MVV-Bereich haben eine MVV- und eine DB- Startseite. Dort kann man auch Bayerntickets im Voraus kaufen.

3. Eine nachträgliche Erweiterung der Personenzahl, ein sonstiger Umtausch oder eine Rückerstattung sind ausgeschlossen. Der Preis ist auch vollkommen unabhängig vom Kaufzeitpunkt. Aus diesen Gründen ist ein Kauf länger im Voraus nicht ratsam.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Innerhalb des MVV
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchner_Verkehrs-_und...
gibt es Automaten der MVG
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchner_Verkehrsgesel...
und der S-Bahn-München bzw. der DB. Der MVV selbst betreibt gar keine Automaten.

2. Die DB-Ticket-Automaten im MVV-Bereich haben eine MVV- und eine DB- Startseite. Dort kann man auch Bayerntickets im Voraus kaufen.

3. Eine nachträgliche Erweiterung der Personenzahl, ein sonstiger Umtausch oder eine Rückerstattung sind ausgeschlossen. Der Preis ist auch vollkommen unabhängig vom Kaufzeitpunkt. Aus diesen Gründen ist ein Kauf länger im Voraus nicht ratsam.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Die Bayern-Tickets haben bei der MVG doch überhaupt kein Datum. Die werden erst durch Entwertung gültig."

Anscheinend stimmt das nicht mehr:

https://www.mvg.de/tickets-tarife/sonstige/bayern-ticket....

"Die von der MVG ausgegebenen Bayern-Tickets werden mit Datum ausgegeben und müssen daher nicht mehr entwertet werden."

Hintergrund hier, aber Details nicht mehr aktuell:

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchner-nahverkehr...

https://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-tarifreform-mvv...

Aber ganz langsam kommen ja Vereinfachungen:

Vor Jahren hatten wir in Holzkirchen noch VIER verschieden Fahrkartenautomaten:

1. Automat der S-Bahn München: für S-Bahn und die BOB Richtung München
2. (Alter) Automat der BOB: für die BOB in Richtung Oberland
3. Automat der DB Regio: für die damalige DB-Strecke nach Rosenheim (jetzt Meridian)
4. DB-Ferverkehrsautomat

Jetzt gibt es nur noch 2 verschiedene - und seit ein paar Jahren riskiert man auch nicht mehr als Schwarzfahrer verfolgt zu werden, wenn man den falschen Entwerter benutzt: MVV oder BOB.

Dann wurde das offenbar zwischenzeitlich geändert. Anfang September 2019 musste jedenfalls wie bisher noch entwertet werden. Seitdem habe ich bei der MVG kein Bayern-Ticket mehr gekauft.