Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kurze Umsteigezeit Bus-IC in Norden schaffbar?

Ich möchte von Wangerooge nach Düsseldorf Hbf fahren. Beim Umstieg vom Bus in den IC in Norden wird mir eine sehr kurze Umsteigezeit angezeigt: 3 Minuten. Kann man das schaffen? Eine wirkliche Alternative zu dieser Verbindung gibt es für mich nicht.

Tartuca
Tartuca

Tartuca

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier ist ein Plan:
http://daten.zvbn.de/ssb/steckbrief.php?hstnr=8000800
und hier ein Bild:
https://www.norden.de/media/custom/3170_337_1_g.JPG?15560...
(Die Busse halten am linken Bildrand.)

Da die Züge Richtung Süden von Gleis 1 fahren, ist der Weg zwischen Bus und Zug kurz (keine Treppen), so dass es schaffbar ist - wenn der Bus pünktlich ist.
Ob der Bus pünktlich sein wird, müssen Sie wahrscheinlich in einem Hellseher-Forum fragen.

Wann möchten Sie reisen? Unabhängig davon halte ich diese Umstiegszeit für sehr gewagt! Der Hafen in Harlesiel ist tideabhängig, lassen sie es zu einem unerwarteten Niedrigwasserstand kommen verzögert sich die Abfahrt der Fähre (passiert bei den Fähren nach Amrum und Föhr häufiger)! Der Bus in Harlesiel wird schon warten aber das ein IC länger auf einen Bus wartet kann ich mir nicht vorstellen! Es gäbe noch die Möglichkeit mit dem Bus nach Sande und von dort über Bremen!

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Über Norden ist aber die einzige sichere Variante, da werden durchgehende Fahrkarten über bahn.de oder den Navigator verkauft.
Wenn Sie eine durchgehende Fahrkarte haben, dann können Sie einfach den nächsten Zug nehmen, falls der Bus zu spät sein sollte.

Edit: Ich sehe gerade, dass jetzt auch durchgehende Tickets über Sande ausgestellt werden - die gab es im letzten Fahrplan noch nicht. Super, denn das geht von Bremen aus doch deutlich schneller als der Umweg über Norden. Ändert aber nichts an der Aussage: Bei einer durchgehenden Fahrkarte einfach den nächsten Zug nehmen das ist kein Problem.

Hallo Tartuca,

Ihnen werden auf bahn.de nur Umsteigeverbindungen angezeigt, welche zeitlich möglich sind. Allerdings haben Sie auch die Möglichkeit, in den Optionen eine längere Umsteigezeit anzugeben. Kommt es dennoch zu einer Verspätung und Sie erreichen Ihren Anschlusszug nicht, können Sie die nächste Verbindung (mit nicht reservierungspflichtigen Zügen) zur Weiterfahrt nutzen. /ka