Nach oben

Frage beantwortet

Warum sind die Bahn Comfort Plätze vom Komfort Checkin ausgenommen? Den Sinn kann ich nicht erkennen.

Mein Status als Bahn Comfort Kundin ist doch bekannt. Dann sollte ein Checkin möglich sein.

RheinAarePendlerin
RheinAarePendlerin

RheinAarePendlerin

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die BahnComfort Plätze gelten als reserviert. Dafür kann der CheckIn genausowenig genutzt werden wie für Schwerbehindertenplätze oder Plätze für die eine Platzkarte* gebucht wurde.

*) Ausnahme es wurde ein Ticket mit Reservierung gekauft, dann funktioniert der KCI.
Wenn extra reserviert wird oder es sich um eine umgetauschte Reservierung handelt funktioniert KCI nicht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (1)

25%

25% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das System kann nicht unterscheiden ob Status vorliegt oder nicht.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die BahnComfort Plätze gelten als reserviert. Dafür kann der CheckIn genausowenig genutzt werden wie für Schwerbehindertenplätze oder Plätze für die eine Platzkarte* gebucht wurde.

*) Ausnahme es wurde ein Ticket mit Reservierung gekauft, dann funktioniert der KCI.
Wenn extra reserviert wird oder es sich um eine umgetauschte Reservierung handelt funktioniert KCI nicht.

RheinAarePendlerin
RheinAarePendlerin

RheinAarePendlerin

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich habe schon verstanden, dass dies so im System definiert ist. Man könnte es aber auch anders definieren: Auf einem BahnComfort Platz ist kein KCI möglich, weil er als reserviert gilt, es sei denn, es nimmt ein BC Kunde Platz. Das heißt, es müsste eine Ausnahme von der Ausnahme definiert werden.