Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann ich den Sparpreis Schweiz nicht online buchen?

Das Reisedatum liegt unter 6 Monaten, Fernverkehr ist in der Reisekette für Hin- und Rückfahrt enthalten, Anzahl der Personen beträgt 3 (zwei Erwachsene, ein Kind), das Ziel Interlaken konte im letzten Jahr online gebucht werden.

DC945
DC945

DC945

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Antworten

Warum Sie es nicht können, das weiß ich nicht.

Ich kann es. Mir werden problemlos Verbindungen und Sparpreise angezeigt.

https://de.share-your-photo.com/img/b8ab5ebb9a.jpg

Um welche Verbindung handelt es sich genau? Tag Uhrzeit?
Welche Fehlermeldung bekommen Sie?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo,

pauschal können wir das nicht beantworten. Können Sie die Fragen von Joeopitz beantworten? /ni

DC945
DC945

DC945

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Soweit komme ich auch. Aber nach der Altersabfrage kommt der Hinweis, dass eine Buchung online nicht möglich ist.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Wann und von wo nach wo findet die Hin- und Rückfahrt statt? Wie lautet jeweils das Reisedatum und die Abfahrtszeiten der Fahren? /ch

DC945
DC945

DC945

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Hinfahrt 7:54 ab Siegen nach Interlaken Ost, Rückfahrt ab 10:00 Uhr.
Ich werde nach Eingabe des Alters der Reisenden immer auf die Seite WWW.international-bahn.de geleitet.

DC945
DC945

DC945

Ebene
0
73 / 100
Punkte

Ich habe das Problem gefunden: Mein großer Sohn ist 15 Jahre und muss daher zahlen. Somit habe ich ihn als Erwachsenen angegeben. Das scheint das System nicht verarbeiten zu können. Bei 16 Jahren klappte es dann.

Überprüfen Sie Ihre Optionen für die Verbindungssuche. Ich kann das Problem nicht bestätigen. Ich werde auch nicht auf international-Bahn.de weitergeleitet, sondern kann problemlos buchen.

Nach der Alterseingabe werden mir ganz normal die Tickets und Preise angezeigt.
https://de.share-your-photo.com/img/f5b6619bea.jpg

Die Buchung (2 Erwachsene, 1 Kind um 7:54 von Siegen nach Interlaken) kann ganz normal auf bahn.de fortgesetzt werden.
https://de.share-your-photo.com/img/bc15667eeb.jpg

Man kommt zur Wahl der Zahlungsmittel und kann dann buchen.
https://de.share-your-photo.com/img/b392b53afb.jpg

OK.

In der Zeit ich die Testbuchung machte, wurde das Problem gelöst.

Hätten Sie gleich alle Angaben bei der Fragestellung gemacht (Start, Ziel, Datum, Alter, BahnCards) wären wir sicher schneller auf das Problem gestoßen. Ich habe es mit einem 14 Jährigen Kind getestet, da ging es.

Bei der nächsten ähnlichen Frage werde ich gleich uncharmant sein und nach dem Alter fragen.

PMeyer
PMeyer

PMeyer

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Habe gerade das selbe Problem:

Versuche gerade für den 13.07.2020 eine Rückfahrt von Grindelwald nach Deutschland zu buchen. Einer meiner Söhne ist leider auch 15 Jahre alt. Damit geht es online dann wie oben beschrieben leider nicht zu buchen. Setze ich sein Alter mit 16 Jahren an, gelange ich zur Angebotsauswahl. Was soll ich jetzt machen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo. Dann versuchen Sie es mal mit einer getrennten Buchung. So ist die Person die 15 Jahre alt ist, separat auf einem anderen Ticket und so sollte man die Situation umgehen können. /no

PMeyer
PMeyer

PMeyer

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke schon mal!
Getrennt geht es dann jetzt zu buchen.
Allerdings für den 15 Jährigen nur per Postversand mit entsprechenden Mehrkosten.
Gibt es einen Grund für dieses seltsame Verfahren?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das hat etwas mit dem Alter zu tun. Das System ist darauf eingestellt, dass man mit 15 Jahren erwachsen ist. Jedoch gibt es da in der Schweiz eine abweichende Regelung und dies führt dazu, dass dies so vom System nicht anerkannt wird. Die Person hat online dann sozusagen den Status Ewachsen und Kind gleichzeitig. /no

PMeyer
PMeyer

PMeyer

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke für die Rückmeldung!
Ist jetzt zumindest nachvollziehbar.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Gerne. :) /no