Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Nightjet München Rom nicht online buchbar

Hallo,

ich möchte für Februar in ca. 6 Wochen eine Reise mit dem ÖBB Nightjet von München nach Rom und zurück buchen. Leider bekomme ich, nachdem ich alle Daten eingegeben habe (Datum Zeit, Liegwagen, Name, Wahl der Zahlungsart), eine Fehlermeldung. Ich probiere dies schon seit mehreren Tagen und über verschiedene Browser: Immer diesselbe Medlung beim versuchten Abschluss der Buchung:

Reservierung derzeit nicht möglich

Bei der Reservierung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut, oder wenden Sie sich an das ÖBB Kundenservice unter 05-1717.

Fehler-ID: 11159 Support-ID: WEB_trcc9328

Woran liegt es?

Vielen Dank für Rückmeldung und Hilfe.

ReiseNachRom
ReiseNachRom

ReiseNachRom

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Hallo hier handelt es sich um eine Kundencommunity. Probieren Sie doch mal bitte den Onlineservice bzw. Buchungsservice der DeutschenBahn zu kontaktieren. Vielleicht können die mit der Fehler ID das Problem lösen.

Wenn Sie sich an den Kundenservice wenden sollen, dann tun Sie das doch.

Den DB Kundenservice erreichen Sie unter:
0180 6 996633 - die Servicenummer der Bahn
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Den ÖBB Kundenservice erreichen Sie aus Deutschland unter +43 (0)5 1717. Die Gebühren hängen von Ihrem Provider ab.

Guten Abend, wenn ich es richtig verstehe, dann wollen Sie den Zug über die Seite der ÖBB buchen. Dann sollten Sie sich auch direkt an die Kollegen von der ÖBB wenden, denn wir sind für die Seite der ÖBB nicht zuständig. /no

Bernd
Bernd

Bernd

Ebene
2
1513 / 2000
Punkte

Hallo ReiseNachRom
falls Sie nicht nach Österreich anrufen möchten, können alternativ auch das Kontaktformular der ÖBB nutzen.

oebb.at/de/reiseplanung-services/kundenservice/kontakt.html

ReiseNachRom
ReiseNachRom

ReiseNachRom

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Liebe Community,

vielen Dank für die Rückmeldungen. Ich habe mittlerweile mit der ÖBB telefoniert (auf die Kontaktanfrage per Mail gab es keine Antwort). Laut Servicecenter ÖBB taucht dieser kryptische Fehler oft auf, wenn die Buchung nicht möglich ist, obwohl das während des Bestellprozesses nicht ersichtlich ist. In meinem Fall gab es zwar noch genügend Plätze in den Liegewagen, aber keine in einem Abteil zusammen. Bei einer Reise mit Kind MUSS der mitreisende Erwachsene mit ins Abteil. Zu unserem gewünschtem Zeitpunkt gab es das aber nicht mehr.

Zusammenfassung: "Komische" Fehlermeldung = keine Buchung möglich