Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sitzplatzreservierung und Zugabfahrt Köln HBF

Ich habe ein Zugticket am 06.02.20 um 23:53 Uhr von Köln HBF nach Basel mit dem ICE209.
Dieser hält unter anderem nicht in Köln HBF aufgrund von Bauarbeiten.
Als Ersatzhaltestelle ist Messe Deutz angegeben.
Nun ist es mir nicht möglich, eine Sitzplatzreservierung ab Köln vorzunehmen, da der Zug im Navigator nicht in Köln anhält.
Wenn ich die Reservierung ab Düsseldorf vornehmen, wird diese in Köln verfallen sein.
Was kann ich machen um eine Sitzplatzreservierung zu erhalten, außer ab Koblenz eine vorzunehmen.
Wird der Zug in Messe Deutz halten oder muss ich mich um Alternativen kümmern? Ab wann wird der Halt Deutz eingearbeitet sein?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Debain

Debain
Debain

Debain

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Da wie ich sehe der Halt Köln Messe/Deutz noch nicht im System eingepflegt ist, würde ich Ihnen persönlich empfehlen alle 2/3 Tage einmal nachzuschauen, ob der Ersatzhalt eingepflegt wurde. Sobald dies der Fall ist, können Sie ohne die oben genannten Probleme Ihren Sitzplan umtauschen. Erfahrungsgemäß passiert das 3 Wochen vor Abfahrt :)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo. Ich kann Ihnen in diesem Fall auch nur raten, dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt nachschauen, ob der Ersatzhalt bereits eingearbeitet ist, so wie es auch schon helperMarlon richtig sagte. Wann dies jedoch genau geschieht, kann ich nicht voraussagen. Ansonsten haben Sie nur die Möglichkeit, die Reservierung ab Koblenz zu buchen. /no