Nach oben

Frage beantwortet

Zutritt 1. Klassebereich in Hamburg mit Fahrtkarte flex Lüneburg nach Hamburg?

Lüneburg liegt zwar im HVV, aber eine ICE/IC-FAHRKARTE HAT den normalen Flexpreis

Fab9
Fab9

Fab9

Ebene
0
28 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu den Premium-Bereichen der DB Lounges Berlin, München, Köln und Frankfurt/M. Hbf haben ausschließlich Reisende mit einer gültigen DB Fernverkehrsfahrkarte 1. Klasse im Tarif Flexpreis oder Sparpreis (nur noch bis 15.12.) Zutritt (ausgenommen sind Fahrkarten mit Start und Ziel innerhalb der Gebiete der jeweiligen Verkehrsverbünde)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, beide Bahnhöfe liegen im gleichen Verkehrsverbund.

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn ich Fab9 richtig verstehe, hat er eine Fernvehrsfahrkarte, in wie fern spielt der HVV dann eine Rolle?

Die DB sagt dazu "Zutritt in die DB-Lounges erhalten Reisende mit einer gültigen DB-Fernverkehrsfahrkarte 1. Klasse im Tarif Flexpreis" und die Bedingung sehe ich hier erfüllt. Eine Einschränkung bezüglich FV-Fahrten innerhalb eines Verkehrsverbundes kann ich nicht entdecken.

Meiner Meinung nach müsste er/sie also Zutritt erhalten.

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu den Premium-Bereichen der DB Lounges Berlin, München, Köln und Frankfurt/M. Hbf haben ausschließlich Reisende mit einer gültigen DB Fernverkehrsfahrkarte 1. Klasse im Tarif Flexpreis oder Sparpreis (nur noch bis 15.12.) Zutritt (ausgenommen sind Fahrkarten mit Start und Ziel innerhalb der Gebiete der jeweiligen Verkehrsverbünde)

"Zu den Premium-Bereichen der DB Lounges Berlin, München, Köln und Frankfurt/M. Hbf haben ..."

-> Da wird Hamburg nicht aufgelistet. Nach den alten Nutzungsbedingungen war es erlaubt, den Comfort first-Bereich in Hamburg zu betreten, auch wenn man zB ein 1. Klasse-Flexticket mit IC von Hamburg Hbf nach Hamburg-Dammtor hatte. Es wurde schließlich nicht ausgeschlossen (nur bei den Premium-Bereichen).

Jetzt wurde der Comfort first-Bereich aber zum Premium-Bereich und es heißt:

"An den DB Lounge-Standorten Berlin, Köln, Frankfurt Hbf, Hamburg und München steht Ihnen zusätzlich zum Comfort-Bereich ein exklusiver Premium-Bereich zur Verfügung."

"Mit einem Fernverkehrsfahrschein 1. Klasse mit Start und Ziel innerhalb des Gebietes eines Verkehrsverbundes, in dem sich die jeweilige DB Lounge befindet, ist der Zugang zum Premium-Bereich ausgeschlossen."

Also kommt man mit einem Flexpreis 1. Klasse Lüneburg-Hamburg nur in den Comfort-Bereich.

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

OK, das hatte ich im Kleingedruckten übersehen. Vielen Dank für die Aufklärung und guten Rutsch!