Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Super Sparpreis 1. Klasse ohne Reservierung?

Morgen fahre ich mit den Kindern. Wir haben ein Ticket Super Sparpreis 1. Klasse, aber eine Reservierung ist nicht angegeben. Ist sie nicht enthalten?
Auftragsnr XXXXXX

[Bearbeitet von DB Redaktion am 20.12.2019 um 12.20 Uhr: Entfernung der Auftragsnummer]

frei123
frei123

frei123

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo frei123,

innerhalb Deutschlands gibt es keine Reservierungspflicht. Bedeutet man kann ein Ticket kaufen aber erhält nicht unbedingt eine Reservierung dazu. Es kann mitunter vorkommen dass keine freien Sitzplätze mehr vorhanden sind und Sie stehen müssen. Durch die integrierte Sitzplatzreservierung steht ihnen lediglich das Recht zu eine kostenfreie Reservierung zu erhalten. Sind keine Sitzplätze mehr vorhanden wird eine solche auch nicht erstellt.

Gruß, Tino!

Hallo Tino, ich vermute, hier ist etwas anderes gemeint. Da man ja in der 1. Klasse die kostenlose Reservierung dazubekommt, ist wohl der Fahrgast auch davon ausgegangen, dass die mitgenommenen Kinder auch eine kostenlose Reservierung bekommen, die aber jetzt fehlen.
frei123 - Sollte dies so stimmen, wie ich beschrieben habe, dann müssen Sie kostenpflichtig jede weitere Reservierung erwerben. Sollte ich es falsch verstanden haben, dann hat Tino mit seiner Info recht. /no

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB

Das ist das Problem in der 1.Klasse, wenn man mit Kindern reist.
Die kostenlose Reservierung gilt nur für zahlende Reisende, d.h. die Reservierung für die Erwachsenen ist kostenlos, die für die Kinder müste extra bezahlt werden.
In Deutschland ist es nicht erlaubt, kostenpflichtige Zusatzoptionen default-mäßig einzustellen. D.h. bei einer 1.Kl-Buchung mit Kindern ist das Feld "Wollen Sie Sitzplätze reservieren" standardmäßig deaktiviert - der Kunde muss das Feld aktiv anklicken, um eine Reservierung zu bekommen (weil dadurch ja Zusatzkosten entstehen). Klickt sich der Kunde einfach unbedarft durch den Buchungsprozess, ohne darauf zu achten, bekommt er gar keine Reservierung (auch nicht für den Erwachsenen).

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist besonders verwirrend, denn bei 1-Klasse-Buchungen ohne Kinder ist die automatische Platzreservierung aktiviert (dann kostst sie ja auch nichts und darf deshalb automatisch voreingestellt sein).

frei123
frei123

frei123

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo Bahn & Co,

zur Präzisierung: ich habe keinen reservierten Sitzplatz, also weder einen noch drei.
Und wenn ich keine Plätze kostenpflichtig dazubuche, bleibt es dabei - habe ich das richtig verstanden?
Danke für die schnellen Rückmeldungen

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB: "Und wenn ich keine Plätze kostenpflichtig dazubuche, bleibt es dabei - habe ich das richtig verstanden?" - "Ja, das ist richtig. /di"

Aber frei123 müsste doch nur 2 Sitzplätze kostenpflichtig dazubuchen und könnte den Erwachsenen-Sitzplatz noch nachträglich im Reisezentrum bekommen. Bzw. erstmal 3 Sitzplätze kaufen und sich hinterher einen (den im 1. Klasse Ticket inkludierten) erstatten lassen?

Hallo zeka, es würde preislich keinen Unterschied machen, ob man nun eine Familienreservierung für 11,80 Euro erwirbt oder die kostenfreie Reservierung in Anspruch nimmt und dann für die Kinder je 5,90 Euro pro Reservierung zahlt. Sollte es sich um mehr als 2 Kinder handeln, ist jedoch die Familienreservierung am Ende günstiger. /di

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB/di: Achja, Familienreservierung... Sowas gibt es ja auch.... :)