Nach oben

Frage beantwortet

Bahnstreik in Frankreich - Anschlusszug in Deutschland kostenlos umbuchbar?

Hallo,
meine Frage betrifft den Bahnstreik in Frankreich und ich hoffe, jemand kann mir helfen. :)

Ich habe eine Verbindung Paris - Frankfurt - Berlin für den 21.Dezember über die Deutsche Bahn gebucht. Leider wurde der TGV Paris-Frankfurt annulliert, aber die SNCF bietet mir die Möglichkeit meine Tickets auf einen späteren Zug am gleichen Tag umzubuchen, was ich gerne wahrnehmen würde.

Allerdings würde ich so ich aufgrund des späteren Ankunftszeitpunkts in Frankfurt den Anschlusszug nach Berlin verpassen. Kann ich in diesem Fall meine Reservierung ohne zusätzliche Kosten auf einen späteren Zug Frankfurt-Berlin am gleichen Tag legen lassen und an wen kann ich mich dafür wenden? Kann mir die Hotline der Deutschen Bahn weiterhelfen? Momentan befinde ich mich in Frankreich und kann deswegen leider nicht in ein Service-Center der DB gehen.

Vielen Dank im Voraus! :)

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Sanformatiker
Sanformatiker

Sanformatiker

Ebene
2
1041 / 2000
Punkte

Haben Sie ein durchgehendes Ticket Paris - Berlin oder zwei Tickets (Paris - Frankfurt und Frankfurt - Berlin)? Im zweiten Fall: Handelt es sich bei Frankfurt - Berlin um einen Flexpreis oder einen Spar- bzw. Supersparpreis?

Im ersten Fall: Da sie wegen des Zugausfalls den Anschluss in Frankfurt verpassen, ist eine eventuelle Zugbindung aufgehoben, sie können dann für Frankfurt-Berlin eine spätere Verbindung nehmen. Eine SItzplatzreservierung können Sie einmal kostenlos umtauschen. Dies können Sie bei einem Online- bzw. Handy-Ticket auf bahn.de selbst machen - sofern es auf der neuen Verbindung noch Plätze gibt. Haben Sie die Reservierung am Schalter gemacht, müssen Sie dazu leider ins Reisezentrum. Sie können den Zug Frankfurt - Berlin jedoch auch ohne Reservierung nutzen, laufen jedoch Gefahr keinen Sitzplatz zu bekommen.

Haben Sie zwei getrennte Tickets, gilt das zuvor gesagte so nicht bzw. nur eingeschränkt. Haben Sie für Frankfurt - Berlin ein Ticket zum Flexpreis, dürfen Sie sowieso jede Verbindung auf der gleichen Strecke an diesem Tag nehmen. Bezüglich der Reservierung gilt das zuvor Geschriebene. Ist das zweite Ticket jedoch ein Spar- oder Supersparpreis-Ticket sind Sie damit auf den angegebenen Zug (bzw. Züge) gebunden. Auf anderen ist dieses Ticket auch nicht gültig. Bei getrennten Tickets wäre eine Aufhebung der Zugbindung lediglich auf Kulanz möglich, da es keine durchgehende Reisekette wäre.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Sanformatiker
Sanformatiker

Sanformatiker

Ebene
2
1041 / 2000
Punkte

Haben Sie ein durchgehendes Ticket Paris - Berlin oder zwei Tickets (Paris - Frankfurt und Frankfurt - Berlin)? Im zweiten Fall: Handelt es sich bei Frankfurt - Berlin um einen Flexpreis oder einen Spar- bzw. Supersparpreis?

Im ersten Fall: Da sie wegen des Zugausfalls den Anschluss in Frankfurt verpassen, ist eine eventuelle Zugbindung aufgehoben, sie können dann für Frankfurt-Berlin eine spätere Verbindung nehmen. Eine SItzplatzreservierung können Sie einmal kostenlos umtauschen. Dies können Sie bei einem Online- bzw. Handy-Ticket auf bahn.de selbst machen - sofern es auf der neuen Verbindung noch Plätze gibt. Haben Sie die Reservierung am Schalter gemacht, müssen Sie dazu leider ins Reisezentrum. Sie können den Zug Frankfurt - Berlin jedoch auch ohne Reservierung nutzen, laufen jedoch Gefahr keinen Sitzplatz zu bekommen.

Haben Sie zwei getrennte Tickets, gilt das zuvor gesagte so nicht bzw. nur eingeschränkt. Haben Sie für Frankfurt - Berlin ein Ticket zum Flexpreis, dürfen Sie sowieso jede Verbindung auf der gleichen Strecke an diesem Tag nehmen. Bezüglich der Reservierung gilt das zuvor Geschriebene. Ist das zweite Ticket jedoch ein Spar- oder Supersparpreis-Ticket sind Sie damit auf den angegebenen Zug (bzw. Züge) gebunden. Auf anderen ist dieses Ticket auch nicht gültig. Bei getrennten Tickets wäre eine Aufhebung der Zugbindung lediglich auf Kulanz möglich, da es keine durchgehende Reisekette wäre.

Hallo,

ich kann mich der Frage von Sanformatiker nur anschließen, haben Sie die Verbindung Paris - Frankfurt - Berlin in einem Auftrag gebucht oder wurden 2 getrennte Buchungen getätigt?

Hier finden Sie Informationen, wie Sie eine Reservierung innerhalb Deutschlands einmalig kostenfrei umbuchen können. /ni

Vielen Dank für die rasche Rückmeldung!
Bei meiner Buchung handelt es sich um ein durchgehendes Ticket Paris-Berlin. D.h. ich kann online meine Sitzplatzreservierung auf einen späteren Zug verlegen und habe somit die Möglichkeit diese spätere Verbindung zu nehmen, weil die Zugbindung aufgrund des Streiks aufgehoben ist? Bekomme ich in diesem Fall für die Strecke Frankfurt-Berlin auch ein neues Onlineticket?
Merci für Ihre Hilfe! :)

Richtig, Fahrkarten können ab sofort bis einschließlich 27.12.2019 für die gleiche Verbindung kostenfrei auf einen anderen Reisetag umgebucht werden. Bitte wenden Sie sich hierfür an eine SNCF-Verkaufsstelle, die Kollegen buchen das Ticket auf einen anderen Direktzug derselben Verbindung nach Deutschland kostenfrei um.
Nur die Reservierung innerhalb Deutschlands können Sie online selber umbuchen, dafür bekommen Sie eine neue Reservierung ausgestellt. /ni