Nach oben

Frage beantwortet

Wie funktioniert die Einlösung der eToken der Bundeswehr? Würde gern das erste Ticket für den 01.01.20 buchen.

Ich habe vorhin im Intranet der Bundeswehr das erste eToken gebucht und erhalten. Jetzt möchte ich gerne dieses für eine kostenfreie Fahrt für den 01.01.20 einlösen. Leider wird unter der Option eGutschein dieser eToken nicht angenommen. Und ein "Sondereinstieg Bundeswehr" für die Buchung kann ich nicht finden. Wäre schön wenn Sie eine aussagekräftige Antwort geben könnten. Danke für die Mühen und Information.

torpi01
torpi01

torpi01

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (16)

Ja (32)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eine ähnlich gelagerte Frage gab es heute schon: https://community.bahn.de/questions/2177341-buchungsporta...

Antwort der Moderatoren:
"wenden Sie sich bitte für den Direkteinstieg an Ihr Servicecenter Personal bzw. Personalmanagement der Bundeswehr. Ich schließe diese Frage, da es in der Community schon vergleichbare Fragen gibt. Auch werden hier keine Fragen zu Fahrtvergünstigungen beantwortet. /ch"

Bzw.: https://community.bahn.de/questions/2177382-link-buchungs...

"Alle Fragen zu Vergünstigungen die aus Ihrem Beschäftigunsverhältnis stammen werden hier nicht beantwortet. Die Frage müssen Sie an Ihren Vorgesetzten richten, der Ihnen auch entsprechenden Zugang einräumen muss."

oder auch https://community.bahn.de/questions/2127749-buchungsporta...

Interessante Antwort. Laut Vereinbarung zwischen Bahn und Bundeswehr stellt die Bahn aber das Portal bereit. Daher würd mich die Beantwortung der Frage auch interessieren.

torpi01
torpi01

torpi01

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Nein der Vorgesetzte muss eben nicht den Zugang für die Buchung der Fahrkarte bereitstellen. Seine Verantwortung liegt darin, die Buchung der eTokens zu ermöglichen, vor allem für die Kameraden die keinen BW-Intranetzugang haben. Dies sind zwei verschiedene Dinge. 1. buchen eines eTokens im Intranet der BW. Dies ist Teil der Vereinbarung der Bundeswehr. Der 2. Schritt ist dann buchen einer Fahrkarte auf der Seite der Bahn mit Hilfe dieses eTokens. Dies ist Aufgabe der Bahn dies zu realisieren. Und jetzt wäre es interessant zu wissen wo und wie dies geschieht?

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Sven281194: Das mag sein, aber hier antworten Bahnkunden auf die Fragen anderer Bahnkunden und bestimmte Themen - wie eben Fragen zu Fahrtvergünstigungen von bestimmten Berufsgruppen oder Mitarbeiterkonditionen - werden hier nicht beantwortet.

@all:
Nochmal ein Zitat der Moderatoren von heute morgen:

"wenden Sie sich bitte für den Direkteinstieg an Ihr Servicecenter Personal bzw. Personalmanagement der Bundeswehr. Ich schließe diesen Beitrag, da über diese Community keine Fragen zu Fahrtvergünstigungen beantwortet werden. /ch"
https://community.bahn.de/questions/2127749-buchungsporta...

torpi01
torpi01

torpi01

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Es geht hier auch nicht um irgendwelche Vergünstigungen etc. Es geht einfach nur um Informationen zu dem Link "Sondereinstieg Bundeswehr". Es gibt eine Vereinbarung zwischen Bahn und Bundeswehr und ich bitte lediglich um eine Info wie die Bahn ihren Teil der Abmachung realisieren und uns die Fahrkarten zur Verfügung stellen möchte.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Oder anders gesagt:
Informationen zu Konditionen, die nicht für jedermann buchbar sind, sind hier unerwünscht.
Die DB ist offensichtlich besorgt, dass zahlende Kunden neidisch werden, und sich fragen, warum sie den vollen Preis zahlen sollen. (Oder schlimmer: Dass sich zahlende Kunden fragen, ob sie durch die hohen Preise für Vollpreiszahler die Sonderkonditionen für bestimmte Kundengruppen mitbezahlen.)
Die DB bietet ja auch Sonderkonditionen für eigene Mitarbeiter und andere Angehörige der Reisebranche. Dazu werden hier auch keine Fragen beantwortet.

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@torpi01: "ich bitte lediglich um eine Info wie die Bahn ihren Teil der Abmachung realisieren und uns die Fahrkarten zur Verfügung stellen möchte."

Dann fragen Sie bitte "die Bahn" und nicht andere Bahnkunden in einer Kunden-helfen-Kunden-Community.

torpi01
torpi01

torpi01

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke Sven281194 ... Die erste qualifizierte Antwort ...

SYSTA
SYSTA

SYSTA

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Sven281194 - Echt super, klicke ich auf den Link, gelange ich zu der Seite. ABER, wenn ich bei der DB diese Buchungsseite für die Bundeswehr suche, kann ich sie nicht finden.

"Informationen zu Konditionen, die nicht für jedermann buchbar sind, sind hier unerwünscht."

Sieht die Moderation das eigentlich auch so?

Darf ich diesen Satz also auch anbringen, wenn Fragen kommen zu: Semesterticket, MyBahnCard, Sommerticket etcpp.?

Grundsätzlich ist diese Community als Privatkundenangebot gedacht. Um dies thematisch auch abzugrenzen, greifen wir ein, wenn bestimmte Themen hier angefragt werden, wie z. B. Mitarbeiterangebote. Beim Semester-Ticket verweisen wir in der Regel auf den zuständigen AStA. Die My BahnCard und das Sommer-Ticket sind Fernverkehrsangebot und somit hier genau richtig. /ti

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

@SYSTA wenn du in der Suchleiste folgendes eingibst gelangst du zu der Seite.
"http://www.bahn.de/Bundeswehr";