Nach oben

Frage beantwortet

Monatskarte im Abo digital ICE

ich habe eine Frage zu dem Angebot Monatskarte im Abo digital ICE für 280€ mtl. für die Strecke Nürnberg Hbf bis Ingolstadt Hbf.

Abbuchung in 12 monatlichen Raten Abbuchung. Aber da steht auch ab dem 3. Monat kostenfrei monatlich kündbar.

Wenn ich diesen abschließe, ist die Laufzeit Januar 2020 bis Dezember 2020. Aber da steht auch Ab dem 3. Monat kostenfrei monatlich kündbar. Da ich zurzeit nur einen 8-Monatsvertrag habe und nicht weiß, ob das länger geht bzw. nicht weiß, ob das tatsächlich 1 ganzes Jahr wird.

Wenn ich weiß, dass es im August zu ende geht, kann ich tatsächlich nach z.B. 6 Monaten mit 1 Monat / 6 Wochen?? Kündigungsfrist kündigen? Sonst zahle ich für das restliche Jahr 280€, obwohl ich gar nicht nach Ingolstadt muss.

Kann ich mit diesem Abo auch den örtlichen Nahverkehrsverbund in Nürnberg wie U-Bahn, Straßenbahn, Busse nutzen? Falls nicht, wird es günstiger, wenn man diesen mit einbezieht oder wird das separat bezahlt Monatskarte im Abo digital ICE und VGN?

vielen Dank

Tania2001
Tania2001

Tania2001

Ebene
0
25 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wenn ich weiß, dass es im August zu ende geht, kann ich tatsächlich nach z.B. 6 Monaten mit 1 Monat / 6 Wochen?? Kündigungsfrist kündigen?"
-> Ja

"Sonst zahle ich für das restliche Jahr 280€, obwohl ich gar nicht nach Ingolstadt muss."
-> Sie haben das falsch verstanden. Man kann ein Abo bei der DB immer(!) kündigen, auch vor Ablauf der 12 Monate. Bislang war es aber so, dass man bei Kündigung vor Ende der Laufzeit von 12 Monaten die Preisdifferenz zwischen "Monatskarte zum Abo-Preis" und "Monatskarte ohne Abo" als Strafgebühr zahlen musste. (D.h. man muss das, was man durch das Abo gegenüber dem Standardpreis der Monatskarten gespart hat, nachzahlen, wenn man das Abo nicht 12 Monate durchhält.) Diese Zeit ist momentan auf 3 Monate verkürzt. Es ist aber nicht klar, ob das zum Dauerzustand wird.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wenn ich weiß, dass es im August zu ende geht, kann ich tatsächlich nach z.B. 6 Monaten mit 1 Monat / 6 Wochen?? Kündigungsfrist kündigen?"
-> Ja

"Sonst zahle ich für das restliche Jahr 280€, obwohl ich gar nicht nach Ingolstadt muss."
-> Sie haben das falsch verstanden. Man kann ein Abo bei der DB immer(!) kündigen, auch vor Ablauf der 12 Monate. Bislang war es aber so, dass man bei Kündigung vor Ende der Laufzeit von 12 Monaten die Preisdifferenz zwischen "Monatskarte zum Abo-Preis" und "Monatskarte ohne Abo" als Strafgebühr zahlen musste. (D.h. man muss das, was man durch das Abo gegenüber dem Standardpreis der Monatskarten gespart hat, nachzahlen, wenn man das Abo nicht 12 Monate durchhält.) Diese Zeit ist momentan auf 3 Monate verkürzt. Es ist aber nicht klar, ob das zum Dauerzustand wird.

Tania2001
Tania2001

Tania2001

Ebene
0
25 / 100
Punkte

vielen Dank für die Antwort.

Sie haben meine Frage bzg örtlichen Nahverkehrsverbund in Nürnberg nicht beantwortet.

Wenn ich aber mit dem heutigen Kenntnisstand bzgl. Voraussetzungen dieses ABO von der DB abschließe, es aber dann später doch heißt, dass die „nach 3 Monaten kostenlos kündigen“ nicht mehr gelten, ist das dann nicht vertragswidrig?

Ich kann doch nicht ein abo abschließen und nehme bestimmten Voraussetzungen in kauf, die zu diesem Zeitpunkt galten, und diese werden dann später einfach so geändert. Das geht so nicht. Ich muss schließlich vor Abschluss wissen, welche Kosten auf mich kommen

ich habe noch eine Frage zu diesem Abo. ich füge die Frage an meiner Letzen an, da ich seltsamerweise keine neue Frage auf diesem Post veröffentlichen kann.

bzwl. der Klause "Abo nach 3 Monaten kündbar". kann ich auch zum 3 Monat im voraus kündigen? wie sind die konkreten Kündigungsfristen für dieses Abo, damit ich im Allgemeinen die vorLaufzeit kenn.

vielen Dank .

Mit einer DB-Zeitkarte können Sie keine Verkehrsmittel innerhalb des Verkehrsverbundes VGN nehmen. Das Ticket gilt auf der eingetragenen Strecke in der Eisenbahn. /ch

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Kann ich mit diesem Abo auch den örtlichen Nahverkehrsverbund in Nürnberg wie U-Bahn, Straßenbahn, Busse nutzen?"
-> Nein.
Sie bräuchten eine separate Monatskarte für den VGN, wenn Sie auch Busse, U-Bahn und Straßenbahnen nutzen wollen. S-Bahnen sind evtl. mit abgedeckt - es kommt drauf an, von welcher Station Sie fahren wollen.

"Wenn ich aber mit dem heutigen Kenntnisstand bzgl. Voraussetzungen dieses ABO von der DB abschließe, es aber dann später doch heißt, dass die „nach 3 Monaten kostenlos kündigen“ nicht mehr gelten, ist das dann nicht vertragswidrig?"
-> Die Aktion "vorzeitige Kündbarkeit von Abos" ist meines Wissens derzeit bis Mitte Dezember 2020 sicher. D.h. Selbst wenn die Aktion danach ausläuft, kann Ihnen das egal sein. Sie hätten im Dezember 2020 ja die 12 Monate voll.