Nach oben

Frage beantwortet

Ist der Fahrradversand für BC 100 Inhaber kostenlos?

Ich möchte mein Fahrrad gerne per Gepäckversand vorausschicken. Mein Stand war, dass die DB bezüglich Gepäckversand mit Hermes zusammenarbeitet und der Versand für BC 100 Inhaber kostenlos wäre. Laut Hermes werden allerdings keine Fahrräder mehr transportiert. Wie ist denn der aktuelle Stand? Kann ich mein Rad von Haustür zu Haustür kostenlos vorausschicken? Vielen Dank!

Phil19
Phil19

Phil19

Ebene
0
3 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Infos von https://www.bahn.de/p/view/service/gepaeck/kuriergepaeck_...

"Inhaber einer BahnCard 100 (mit Ausnahme der vorläufigen BahnCard 100) können für ihre Reise mit der Bahn innerhalb der Geltungsdauer der BahnCard 100 pro angefangenen Kalendermonat zwei Normalgepäckstücke zur Haus zu Haus-Beförderung innerhalb Deutschlands (mit Ausnahme der Hermes PaketShop-Aufgabe) kostenfrei verschicken."

Fahrrader zählen bei Hermes nicht zu "Normalgepäck":

"Haus zu Haus Normalgepäck (Deutschland):
Innerhalb Deutschlands transportieren wir Koffer, Taschen, Rucksäcke und Kinderwagen (zusammengeklappt und verpackt) bis maximal 31,5 kg und einer Größe von 120 x 60 x 60 cm.

Haus zu Haus Sondergepäck (Deutschland):
Innerhalb Deutschlands transportieren wir Sondergepäck (Fahrräder, Ski oder Snowboard, Sportgeräte) bis maximal 31,5 kg und einer Länge von maximal 250 cm. Krankenfahrstühle bis maximal 100 kg (ab 31,5 kg ist der Versand anzumelden - siehe "Kann ich meinen Rollstuhl verschicken?"). Auf die Inseln Spiekeroog und Helgoland ist kein Fahrradversand möglich. Fahrräder werden nur ohne Fahrradzubehör wie Fahrradkörbe oder -taschen transportiert. Bei E-Bikes muss außerdem der Akku ausgebaut werden."

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Infos von https://www.bahn.de/p/view/service/gepaeck/kuriergepaeck_...

"Inhaber einer BahnCard 100 (mit Ausnahme der vorläufigen BahnCard 100) können für ihre Reise mit der Bahn innerhalb der Geltungsdauer der BahnCard 100 pro angefangenen Kalendermonat zwei Normalgepäckstücke zur Haus zu Haus-Beförderung innerhalb Deutschlands (mit Ausnahme der Hermes PaketShop-Aufgabe) kostenfrei verschicken."

Fahrrader zählen bei Hermes nicht zu "Normalgepäck":

"Haus zu Haus Normalgepäck (Deutschland):
Innerhalb Deutschlands transportieren wir Koffer, Taschen, Rucksäcke und Kinderwagen (zusammengeklappt und verpackt) bis maximal 31,5 kg und einer Größe von 120 x 60 x 60 cm.

Haus zu Haus Sondergepäck (Deutschland):
Innerhalb Deutschlands transportieren wir Sondergepäck (Fahrräder, Ski oder Snowboard, Sportgeräte) bis maximal 31,5 kg und einer Länge von maximal 250 cm. Krankenfahrstühle bis maximal 100 kg (ab 31,5 kg ist der Versand anzumelden - siehe "Kann ich meinen Rollstuhl verschicken?"). Auf die Inseln Spiekeroog und Helgoland ist kein Fahrradversand möglich. Fahrräder werden nur ohne Fahrradzubehör wie Fahrradkörbe oder -taschen transportiert. Bei E-Bikes muss außerdem der Akku ausgebaut werden."