Nach oben

Frage beantwortet

Kann ich mit einem Supersparticket für den TGV auf den ICE umsteigen, wenn der TGV wegen Streik ausfällt?

Der gebuchte TGV nach Paris (von Stuttgart) fällt nächste Woche Montag wohl aus. 1 Stunde später fährt aber ein ICE. Kann ich mit dem Supersparticket auch damit fahren?

Hemaweb
Hemaweb

Hemaweb

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Hemaweb,

wie NRW richtig schreibt, sind die grenzüberschreitenden Hochgeschwindigkeitszüge reservierungspflichtig. Ist Ihr Zug vom Ausfall betroffen, können Sie die Verbindung mt dem ICE mit Ihrem Fahrschein nutzen, benötigen aber eine neue Reservierung. Diese wird Ihnen im DB Reisezentrum ausgestellt. /ka

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Abend. Hier auch einmal die Infos von bahn.de:
"Reisende von/nach Frankreich werden gebeten, sich verstärkt über die Reiseauskunft unter http://www.bahn.de/reiseauskunft zu informieren. Die tagesaktuellen Informationen zu den betroffenen Zugfahrten werden zwei Tage vorab (ab ca. 19 Uhr) in unseren Auskunftsmedien veröffentlicht.

Fahrkarten können ab sofort bis einschließlich 11.12.2019 für die gleiche Verbindung kostenfrei auf einen anderen Reisetag umgebucht werden. Fahrkarten nach Frankreich, die für diesen Zeitraum gelten und nicht mehr genutzt werden, können kostenfrei zur Erstattung eingereicht werden. Hier finden Sie das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Fahrten.

Hinweis für Reisende mit DB-Fahrkarte, die in Frankreich vom Streik betroffen sind:
Ihre Fahrkarte wird bei jeder SNCF-Verkaufsstelle auf einen anderen Direktzug derselben Verbindung nach Deutschland kostenfrei umgebucht. Zur Erstattung nicht genutzter DB-Fahrkarten wenden Sie sich bitte direkt an die DB.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre Reiseverbindung in der Reiseauskunft unter http://www.bahn.de/reiseauskunft, in der DB Navigator-App oder bei der telefonischen Reiseauskunft 0180/6996633 (20 ct/Anruf, bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)." /no

Hemaweb
Hemaweb

Hemaweb

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Danke, aber die Frage ist für mich nicht beantwortet??!

Von wo nach wo wollen sie fahren? Im internationalen Verkehr nach Frankreich brauchen sie für den ICE eine Reservierung. Die Fahrkarte behält ihre Gültigkeit.

Hallo Hemaweb,

wie NRW richtig schreibt, sind die grenzüberschreitenden Hochgeschwindigkeitszüge reservierungspflichtig. Ist Ihr Zug vom Ausfall betroffen, können Sie die Verbindung mt dem ICE mit Ihrem Fahrschein nutzen, benötigen aber eine neue Reservierung. Diese wird Ihnen im DB Reisezentrum ausgestellt. /ka