Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was kann ich tun wenn der DB Automat ein unvollständiges Ticket druckt?

Soeben habe ich im Hbf Bremen an einem DB Automaten eine Fahrkarte für den Abschnitt Hbf Bremen bis Krempe für 18,65 € mit EC Karte gekauft. Leider hat mir daraufhin der Automat ein unvollständiges Ticket gedruckt.
Das Ticket ist viel zu kurz und hat nicht alle erforderlichen Angaben darauf, weshalb ich gezwungen war an einem anderen Automaten ein weiteres Ticket zu kaufen.
Nun habe ich aber 18,65 € für ein Ticket bezahlt das ich nicht nutzen kann.
Was kann ich tun und ist es möglich diesen Betrag erstattet zu bekommen?

Beste Grüße
D. Nutz

DoroNutz
DoroNutz

DoroNutz

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo. Am DB Automaten finden Sie neben der Angabe der Automatennummer eine kostenlose Telefonnummer, die Sie im Falle eines Automatendefekts anrufen können. Sollten Sie nicht mehr vor Ort sein, gehen Sie bei nächster Gelegenheit in eine Verkaufsstelle (DB Reisezentrum oder Agentur mit DB-Lizenz) und schildern kurz die Situation. /ch

Cappucino317
Cappucino317

Cappucino317

Ebene
1
222 / 750
Punkte

Sollte am Automat ein Ticket gekauft werden und etwas stimmt nicht , bsp fehlerhafter Druck Empfiehlt sich rasch, sofern vorhanden das Reisezentrum aufzusuchen. Dort besteht einmal die Möglichkeiten die " Störung" zu melden und man kann sich im selben Schritt das passende Ticket umtauschen bzw.ausstellen lassen. Gerade wenn es sich um einen Fahrschein handelt, der i.d.R vom Umtausch/Erstattung ausgeschlossen ist, kann am meisten getan werden wenn die "Reklamtion" "sofort" erfolgt.