Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sparpreisangebot Städtereisen von 28.11.2019?

2 Personen 1. Kl. Berlin - Kobern-Gondorf, 20.12. - 26.12.2019, gebucht am 15.10.2019 für 242,60 €. Die identische Buchung lt. Sparpreisangebot 28.11.2019 hat einen Sparpreis von sage und schreibe 716,40 € gebracht. Will die Bahn mich "vera.........".Auch Berlin-Köln ist mit 472,10 € fast doppelt so teuer und dann muss ich noch von Köln nach Kobern kommen. Kein wunder, dass die Bahn mit ihren Milchmädchenkalkulationen soviel Miese macht. Solche Angebote sind "be Scheuer t" und die kann sich die Bahn in Zukunft schenken.

floli13
floli13

floli13

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Antworten

floli13
floli13

floli13

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Nee, ich ärgere mich darüber, solche horrende Fahrpreise unter der Rubrik Sparpreise ab 19,00 € einem überhaupt anzubieten.

Sie haben schon geschaut zu welchem Zeitpunkt die Reise ist? Und in der 1. Klasse mit 2 Personen für den Preis können Sie gerne mal die Flexpreise gegenüberstellen. Es hat auch niemand gesagt dass es durchgehend Preise FÜR 19,- € gibt. Es sind AB Preise. Das vergessen viele.

floli13
floli13

floli13

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Die Bahn kennt doch auch die Fahrgastsituation zu dieser Zeit und die entsprechenden Preise. Dann sollte sie solche Angebote nicht unter Sparpreise bewerben. Das ist Augenwischerei. Übrigens sind wir häufige Bahnfahrer und die Sprüche und Angebote der Bahn sind uns in fast allen Facetten bekannt. Belassen wir es dabei, ich hoffe die von der Bahn lesen das hier und nehmen die Kritik ernst.

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Dann sollte sie solche Angebote nicht unter Sparpreise bewerben."

Gegenüber dem Flexpreis ist der von Ihnen genannte Betrag ein Sparpreis, da man (mal mehr, mal weniger) spart....

"ich hoffe die von der Bahn lesen das hier und nehmen die Kritik ernst."

"Das hier" ist ein Forum, in dem Kunden die Fragen anderer Kunden beantworten. Wenn Sie Kritik an der Bahn (und deren Angeboten/Preisen) äußern wollen, wäre es hier https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/mail.shtml?dbkan... sinnvoller.

Sorry aber immer wieder das gleiche blabla. Ich kann es bald nicht mehr hören. Egal wie man es macht. Es ist verkehrt. Anstatt sich mal zu freuen und ein gutes Angebot. Verkehrte Welt. Viel Spaß weiterhin in dieser. Vielleicht wachen Sie eines Tages auf.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@floli
Die 19€ Sparpreise sind auch 2. Klasse, nicht erste, und für eine Person, nicht zwei, und nur für eine einfache Fahrt und nicht hin und zurück und der minimale Preis, nicht der maximale.

Der Fragesteller hat also für 2 Personen Hin und Rückfahrt in erster Klasse an Weihnachten(!!!!) für 242€ bekommen, pro Person und Richtung also gerade mal 60€, was durchaus nicht schlecht ist.

Und nun beschwert der sich, weil das jetzt nur wenige Wochen vor Weihnachten und vermutlich die Züge fast ausgebucht sind deutlich teurer geworden ist? Normalerweise freut man sich, dass man noch so preiswerte Tickets bekommen hat.

floli13
floli13

floli13

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Herr Tino, lassen wir es genug sein.Ich möchte kein weiteres Bla Bla in die Welt setzen und wünsche Ihnen nur noch eine schöne Adventszeit.