Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrradmitnahme kostenpflichtig?

Ich bekomme vom Hotel eine KONUS Karte:

https://www.schwarzwald-tourismus.info/service/konus2

Ich möchte am 10.12. von Freiburg nach Donaueschingen über Neustadt (Schw) ein Fahrrad mitnehmen.

Auf der RVF Seite heißt es, dass die Fahrradmitnahme zwischen Freiburg und Neustadt erst ab 19:30 Uhr kostenlos ist.

Auf der bw-Tarif Seite findet man diesbezüglich keine Einschränkung...

https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/services/mobili...

Verstehe ich es richtig, dass wenn ich mich im RVF bewege eine Fahrradkarte benötige? Wenn ich verbundübergreifend fahre, brauche ich keine Fahrradkarte?!

Ricky123
Ricky123

Ricky123

Ebene
1
697 / 750
Punkte

Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In den Nutzjgsbedingungen der KONUS Karte steht: 4. KONUS gilt ausschließlich für Personenbeförderung, nicht für die kostenlose Mitnahme von Tieren und Fahrrädern. Hierfür gelten die jeweiligen Tarifregelungen der Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünde. (https://www.schwarzwald-tourismus.info/service/konus2/Nut...).
Ich würde das so verstehen, das die Regelungen des Aktuellen Verkehrsverbunds gelten egal ob man nun in nur einem Verkehrsverbund unterwegs ist oder Verbundübergreifend fährt

Ricky123
Ricky123

Ricky123

Ebene
1
697 / 750
Punkte

@Mark1807 Danke für deine Antwort. Wenn bei verbundübergreifende Fahrten die Tarifregelungen des Verbundes gelten wäre, dass sehr umständlich.

Bei der Hinfahrt könnte ich ein Einzelfahrschein für 5,70€ fürs Fahrrad kaufen. Bei der Rückfahrt müsst ich dann in Unadingen (RVF Grenze) aussteigen ein Einzelfahrschein fürs Fahrrad kaufen und dann mit dem nächsten Zug fahren.

Wie soll ich denn nachweisen, dass ich verbundübergreifend fahre? Die KONUS Karte gilt sowohl im Verbund als auch verbundübergreifend.

Guten Morgen. Für verbundübergreifende Fahrscheine gelten die Regelungen des BW-Tarifs. Das heißt, es kann von Montag bis Freitag vor 6:00 Uhr und ab 9.00 Uhr bis 3:00 Uhr des Folgetages ein Fahrrad kostenlos mitgenommen werden. Am Samstag, Sonntag und an Feiertagen ganztägig. /no

Ricky123
Ricky123

Ricky123

Ebene
1
697 / 750
Punkte

@DB das ist schon klar.

Nun ist die KONUS Karte eine verbundübergreifende Fahrkarte oder nicht?

In den Bestimmungen heißt es, es gelten die Bestimmungen der Verkehrsverbünde.

Nun ist die KONUS Karte eine Karte, bei dem die Regelungen der Verkehrsverbünde gelten allerdings kann ich damit auch verbundübergreifend fahren.

Brauche ich nun eine Fahrradkarte oder nicht?

Nach der eigentlichen Definition wäre es eine übergreifende Verbundfahrkarte. Ich habe aber zur Sicherheit einmal nachgefragt. So wie es auch online angegeben ist und wie es auch schon Mark1807 sagte, sind bei der KONUS Karte die Regelungen der Verbünde zu beachten, nicht verbundübergreifend.
Sorry, dass ich hier mit meiner ersten Antwort etwas Verwirrung reingebracht habe. /no

Ricky123
Ricky123

Ricky123

Ebene
1
697 / 750
Punkte

@db

Das bedeutet ich muss bei der Rückfahrt in Unadingen (RVF Grenze) aussteigen, ein RVF Einzelfahrschein fürs Fahrrad lösen und dann mit dem nächsten Zug weiterfahren?

Sofern Sie die Fahrradkarte vorab nicht kaufen können, wäre ein Ausstieg nötig, denn im Zug ist der Kauf nicht möglich. Oder Sie holen sich eine Fahrradtageskarte Nahverkehr. Da diese nicht auf einen bestimmten Verbund begrenzt ist, wäre dies eine Alternative für Sie. Die Info dazu finden Sie auf der Seite vom RVF:
"Über Verbundgrenzen schlau gelöst: Fahrradmitnahme zu kostenpflichtigen Zeiten mit der Fahrrad-Tageskarte. Erhältlich an Automaten unter: Gesamtes Angebot / Service+Zusatzkarten / Fahrradtageskarte Nahverkehr." /no

Ricky123
Ricky123

Ricky123

Ebene
1
697 / 750
Punkte

Wenn es erlaubt ist die Fahrradtageskarte Nahverkehr zu nutzen, ist das günstiger für mich. Diese kostet 5,50€.

Die RVF Fahrradkarte würde mich 5,70€ hin und 5,70€ zurück kosten.

Hoffe die Aussage stimmt und ich bekomme keine Probleme im Zug!