Nach oben

Frage beantwortet

Gültigkeitsdauer des NV Nachlaufs im Super Sparpreis EU

Hallo,
ich habe ein Super Sparpreis Ticket gebucht von München Hbf nach Bratislava h.r. und zurück.
Bei der Rückfahrt habe ich einen Zwischenstopp in Rosenheim vorgesehen und für die Fahrt von Rosenheim nach München einen Nahverkehrszug ausgewählt.

VIA: H: <1080>(27.11.2019)M-Hbf 13:30 RJX67*Salzburg Stadt<1181>Wien*Marchegg(Gr)<1156> R: <1156>Marchegg(Gr)<1181>Wien*Salzburg Stadt<1080>FREI*(29.11.2019)Salzbur 21:00 RJX68/Rosenhm*NV

Als Gültigkeitszeitraum ist auf dem Ticket 27. - 30.11.2019 angegeben.
Ich werde die Rückfahrt von Bratislava bis Rosenheim wie geplant am 29.11. abfahren, und dann in Rosenheim übernachten.
Kann ich mit dem Ticket am 30.11. mit NV von Rosenheim nach München reisen? Ggf. auch noch am 01.12. bis 10 Uhr? Oder muss ich am 30.11. bis 10 Uhr in München angekommen sein?

KGraf
KGraf

KGraf

Ebene
0
41 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Achtung, es ist ein Sparpreis Europa! Der gilt 4 volle Kalendertage (und sofern man sich am Ende der 4 Tage im Bereich der DB aufhält, noch 3 Stunden länger, so verstehe ich das), es gibt keine 10-Uhr-Grenze. Hier konkret also bis 1.12. um 3 Uhr früh.

"Außerhalb der ZUGBINDUNG gilt die Fahrkarte „Sparpreis Europa“ 4 Tage, bei der DB jeweils am eingetragenen Geltungstag bis 03:00 Uhr des Folgetages." (internationale Bedingungen, 5.8.2)

Wäre die Rückfahrt als separate Fahrkarte gekauft worden, wären sogar noch 2 Tage mehr möglich gewesen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend KGraf,

die Fahrt muss am 30.11.2019 um 10 Uhr beendet sein.

Gruß, Tino!

KGraf
KGraf

KGraf

Ebene
0
41 / 100
Punkte

vielen Dank Tino.
Wieso ist dann als Gültigkeitszeitraum der 30.11. (der endet ja um 24 Uhr) mit genannt?

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist die generelle Gültigkeit von internationalen Fahrscheinen und wird auf allen Fahrscheinen aufgedruckt. Die größte Bedeutung hat diese beim Flexpreis-Europa. Da darf man quasi innerhalb der 4 Tage die Fahrt antreten und fortsetzen. Beim Sparpreis-Europa hat man sich an die Zugbindung in Deutschland zu halten. Außerhalb von Deutschland kann man das Ticket auch - sofern es keine reservierungspflichtigen Züge sind - abfahren wie man möchte. Dann lässt man eben den abschließenden deutschen Teil verfallen.

KGraf
KGraf

KGraf

Ebene
0
41 / 100
Punkte

danke für die Erklärung

Achtung, es ist ein Sparpreis Europa! Der gilt 4 volle Kalendertage (und sofern man sich am Ende der 4 Tage im Bereich der DB aufhält, noch 3 Stunden länger, so verstehe ich das), es gibt keine 10-Uhr-Grenze. Hier konkret also bis 1.12. um 3 Uhr früh.

"Außerhalb der ZUGBINDUNG gilt die Fahrkarte „Sparpreis Europa“ 4 Tage, bei der DB jeweils am eingetragenen Geltungstag bis 03:00 Uhr des Folgetages." (internationale Bedingungen, 5.8.2)

Wäre die Rückfahrt als separate Fahrkarte gekauft worden, wären sogar noch 2 Tage mehr möglich gewesen.

KGraf
KGraf

KGraf

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Danke, das würde mir helfen.
Es ist aber ein "Super Sparpreis EU", gelten da die zitierten Regeln für den "Sparpreis Europa"?