Nach oben

Frage beantwortet

Kreditkarte nicht akzeptiert

Buchungen dauern immer länger! Erst das Problem mit den Umlauten im Nutzernamen. Damit komme ich ja noch klar, erst aus der APP Abmelden, dann beim Buchen mit dem Umlaut wieder anmelden und zum Speichern wieder in der APP Anmalden! Seit heute wird meine VISA nicht mehr akzeptiert! Fehlermeldung immer dieselbe: Prüfnummer oder Gültigkeit bitte Prüfen! Anschließend wird man komplett aus dem System geschmissen. 2. Versuch nochmal komplett von vorne. Platzreservierungen - die Plätze vom gescheiterten Buchungsvorgang sind erst mal nicht wieder Buchbar. Ca. 2h später und mehrere Versuche später, habe ich dann eine andere Kreditkarte genommen, damit ich wenigstens die Fahrkarte kaufen konnte. Versuche sowohl über das Portal bahn.de als auch über die APP scheiterten.
Die Kreditkarte die abgeleht wurde habe ich seit 4 Wochen und schon mehrere Fahrkarten für dieselbe Strecke erfolgreich damit gebucht.

Was ist da bei euch los!

emmem
emmem

emmem

Ebene
0
34 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Haben Sie das 3D-Secure verfahren aktiviert?
Dies macht man über die Seite ihrer Kredikarte.
Bei größeren Summen, oder bei vielen Bestellungen kurz hintereinander, wird zur Sicherheit z.B. eine SMS (oder PIN Generator jede Bank macht es anders) mit einer PIN an Ihr Handy z.B. gesendet, diese muss man dann in einem neuen Fenster eingeben und dann wird die Buchung freigegeben.
Hat man dieses Verfahren bei seiner Bank noch nicht aktiviert, kommt es einfach zu Fehlermeldungen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

NRW
NRW

NRW

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bahnkunden helfen anderen Bahnkunden ist das Motto dieser Community. Daher hier kann Ihnen niemand helfen.

Haben Sie das 3D-Secure verfahren aktiviert?
Dies macht man über die Seite ihrer Kredikarte.
Bei größeren Summen, oder bei vielen Bestellungen kurz hintereinander, wird zur Sicherheit z.B. eine SMS (oder PIN Generator jede Bank macht es anders) mit einer PIN an Ihr Handy z.B. gesendet, diese muss man dann in einem neuen Fenster eingeben und dann wird die Buchung freigegeben.
Hat man dieses Verfahren bei seiner Bank noch nicht aktiviert, kommt es einfach zu Fehlermeldungen.

emmem
emmem

emmem

Ebene
0
34 / 100
Punkte

@ NRW woher diese Weisheit?

@SwenFath74: Ist ersteinmal ein Ansatz, ich werde nachschauen, ob ich für diese Kreditkarte das 3D-Secure Verfahren aktiviert habe. Was mich dabei jdoch wundert, bei anderen Onlineportalen, wird man im Bezahlprozess auf Verified by Visa umgeleitet oder es gibt sonst irgendeinen Hinweis darauf. Jedoch die Fehlermeldung Prüfen von Gültigkeit und Kontrollnummer ließ mich in keinster Weise darauf schließen, dass irgendetwas anderes getan werden muss. Vor allem, da ich diese Karte seit mehreren Wochen benutze und in dieser Zeit mehrere Fahrkarten kaufte.

Nochmal @NRW Wenn der Ansatz mit dem 3D Secure funktioniert - ich werde dass hier dann mitteilen - dann hat sich Ihre These als Falsch herausgestellt. Vielleicht können sie ja auch mal konstruktiv zur Lösung beitragen.