Nach oben

Frage beantwortet

Verspätungsalarm - Was geschieht mit meiner Sitzplatzreservierung?

Ich habe am 25.11.19 folgende Verbindung mit Sitzplatzreservierung gebucht:
Bayerisch Main -> Freilassing BLB54
Freilassing -> Mannheim IC1918
Mannheim -> Trier RE4131

Lt. Verspätungsalarm ist die neue Verbindung:
Bayerisch Gmain -> Augsburg RE31(1918) IC1918
Augsburg -> Mannheim ICE596
Mannheim -> Trier RE1 (4129)

Gilt meine Sitzplatzreservierung weiterhin? Bis Augsburg ist es weiterhin IC1918. Da gilt sie wahrscheinlich. Was ist jedoch nach dem Umstieg in ICE596?

Danke für eine Rückmeldung.

Kaster
Kaster

Kaster

Ebene
0
32 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Morgen Kaster,

im empfehle die Sitzplatzreservierung einmal kostenfrei umzutauschen damit beide Fernverkehrszüge abgedeckt sind.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Kaster
Kaster

Kaster

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Hallo Tino,
Danke für die Rückmeldung.
Ich habe allerdings ein Problem. Wenn ich mich bei "Meine Bahn" einlogge wird mir immer noch die alte Verbindung angezeigt. Da die Reservierung zu ändern bringt mir nichts.
Den Verspätungsalarm habe ich gestern Vormittag erhalten. Dauert das vielleicht, bis es umgestellt ist?
Kann ich die Verbindung irgendwo aktualisieren?
Danke für Rückmeldungen.
Viele Grüße, Kaster

Kaster
Kaster

Kaster

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Ich bin verwirrt. Mit Reservierung habe ich die Sitzplatzreservierung gemeint und nicht die Reservierung der Zugverbindung.Ich habe den Verspätungsalarm so interpretiert, dass ich automatisch eine andere Zugverbindung habe.
In der Mail steht: Für Ihre gebuchte Fahrt am 25.11.2019 haben sich Fahrplanänderungen ergeben. Bitte informieren Sie sich über Ihre geplante Reiseverbindung im aktuellen Fahrplan.
Ich habe nichts gelesen, dass ich die Reservierung ändern muss.

Ich glaube es ist offensichtlich, dass ich zum ersten Mal mit der Bahn fahre ;-)

Danke für deine Rückmeldung. Ich weiß das sehr zu schätzen.

Viele Grüße, Kaster

es gibt für das Ticket gar keine Zugbindung mehr!
Diese ist automatisch aufgehoben wenn ein gebuchter Fernverkehrszug nicht mehr existiert.

Es kann also auch eine andere spätere oder frühere Verbindung gewählt werden als die in der Nachricht vorgeschlagene, es muss eben nur die übliche Wegevorschrift eingehalten werden.

Daher ist es am besten sich die passende neue Verbindung heraus zu suchen und dann die Sitzplatzreservierung auf die neuen gewünschten Daten zu ändern, das ist wie oben beschrieben einmalig kostenlos möglich.

Du musst natürlich die Reservierung nicht ändern. Natürlich ist das immer empfehlenswert und auch kostenfrei. Wieso sollte man diesen Service als nicht auch nutzen.

Kaster
Kaster

Kaster

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Hat funktioniert. DANKESCHÖN.