Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Neue Fahrplanlage ICE 817, ICE 819, ICE 911 ab Mitte Juni 2020 bis Dezember 2020

Weiß jemand, warum ICE 817, ICE 819, ICE 911 (ICE Shuttle Köln - Frankfurt) ab Mitte Juni 2020 bis Dezember 2020 in neuer Fahrplanlage verkehren? Bislang ist die Abfahrt in Köln Hbf ca. xx:20, die Ankunft in Frankf. Flugh. ca. xx: 30 und Frankf. Hbf. ca. xx:45. In der neuen Fahrplanlage taugen ICE 817, ICE 819, ICE 911 nun weder als Anschlüsse in Köln noch werden mit ICE 817, ICE 819, ICE 911 in Frankf. Flugh. und Frankf. Hbf. sinnvolle Anschlüsse erreicht. Die Fernzüge aus Norden erreichen Köln Hbf zwischen xx:50 und xx:09 - ICE 817, ICE 819, ICE 911 fahren aber ab Mitte Juni 2020 aber ca. xx:00 in Köln Messe/Deutz ab. In Frankf. Flugh. fahren die Anschlüsse Richtung Süden und Osten zwischen xx:39 und xx:09 ab, während ICE 817, ICE 819, ICE 911 ca. xx:09 ankommen. In Frankf. Hbf. fahren die Anschlüsse Richtung Süden und Osten zwischen xx:50 und xx:20 ab, während ICE 817, ICE 819, ICE 911 ca. xx:25 ankommen.

Alphafrau
Alphafrau

Alphafrau

Ebene
1
132 / 750
Punkte

Antworten

Hallo,

woher haben Sie diese Angaben? Der Sommerfahrplan 2020 ist noch lange nicht bekannt. Erst einmal beginnt der Winterfahrplan 2019/20 am 15. Dezember 2019. Wie die von Ihnen genannten ICE ab Mitte Juni 2020 fahren werden, ist nicht bekannt. /di

Alphafrau
Alphafrau

Alphafrau

Ebene
1
132 / 750
Punkte

Hallo,

diese Angaben habe ich aus der Auskunft der Bahn https://www.bahn.de/p/view/index.shtml. Dort ist die Reiseauskunft bis Dezember 2020 abrufbar.

Und ab Mitte Juni 2020 ändert sich die Fahrplanlage von ICE 817, ICE 819, ICE 911, dass sinnvolle Fernverkehrsanschlüsse weder in Köln noch in Frankf. Flugh. und Frankf. Hbf. gegeben sind, was bis Mitte Juni 2020 wie in den letzten Jahren noch der Fall ist.

Mich würde der Grund der neuen Fahrplanlage interessieren. Bislang sieht es so aus, dass man dadurch weiter Kunden vergrault - obwohl man ja mehr Kunden von der Straße in die Bahn bekommen möchte.

Hallo Alphafrau,

ich habe eine Rückmeldung erhalten.
In der zweiten Jahreshälfte beginnen Bauarbeiten an mehreren Eisenbahnbrücken in Köln-Deutz, daher stehen weniger Gleiskapazitäten zur Verfügung. Es werden Umleitungen gefahren, die zu veränderten Abfahrts- und Ankunftszeiten führen. /ka