Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

"Die Bahnhofsmission hilft: unabhängig von Alter, Geschlecht, Konfession, Nationalität und sozialem Status. Kostenlos und unkompliziert – an 365 Tagen, 24 Stunden.

Zum Angebot zählen die allgemeine Hilfestellung bei Reisen (Auskünfte, Hilfe beim Ein-, Aus- und Umsteigen), Unterstützung für Menschen mit Mobilitätseinschränkung, für Reisende mit Kindern oder allein reisende Kinder."

https://inside.bahn.de/die-bahnhofsmission/

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bitte Vorsicht, nicht jede Bahnhofsmission hat eine 24stündige Bereitschaft. Wenn geholfen werden soll, muss immer vorher angerufen werden, ob dem Wunsch entsprochen werden kann.

Ob eine allein reisende Frau als solche als hilfsbedürftig eingestuft wird, darf bezweifelt werden.

@Sparflieger: Ich habe auch gestutzt, dass die Bahnhofsmission "an 365 Tagen, 24 Stunden" hilft - aber so steht es bei bahn.inside geschrieben...
Hab nur zitiert.
Weil wenn (überhaupt) jemand hilft, dann die Bahnhofsmission. Jemand anderes fällt mir nicht ein; außer ein privat organisierter Bodyguard. ;)

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leider ist DB Inside hier sehr allgemein, die offizielle Seite ist informativer

https://www.bahnhofsmission.de/index.php?id=4

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

An welchem Bahnhof wollen Sie denn zu welcher Uhrzeit umsteigen?

Guten Morgen. Wie es hier schon gesagt wurde, könnte vielleicht hier die Bahnhofsmission helfen, aber diese gibt es auch nicht an jedem Bahnhof. Ansonsten gibt es keine andere Möglichkeit. /no