Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

lt. Zugbegleiter ungültige Karte für die 1. Klasse - gebucht lt. App-Angebot bei der Suche mit BahnCard 25 2. Kl. ?

Meine Frau besitzt eine BahnCard 25. 2. Klasse und hatte für den 10. 11. 2019 eine Fahrkarte lt. App-Angebot für die 1. Kl. von Wien nach Nordbayern (weitere Daten, auch ICE Zugnummer vorhanden). In Österreich war dir Fahrt problemlos, nach Passau fand der Zugbegleiter der DB, dass ihr Ticket ohne BahnCard 1. Klasse ungültig sei. Sie musste (trotz ihrer Argumentation) für die Strecke in Deutschland eine Fahrkarte (ohne Abzug des bezahlten Sparpreises) für die 2. Klasse lösen (mit BahnCard 25 80€) und auf der 2. Klasse die Fahrt dort fortsetzen. Ich zweifele anhand der hier gelesenen Antworten, sowie bei den Infos bei einschlägigen Sparangebote für die 1. Klasse bei „ Fahrgastprofil BahnCard - 25 bzw. 50 - 2. Klasse“, dass die Vorgangsweise des Zugbegleiters vorschriftskonform war. Wie sieht es das Forum, ggf. der Vertreter der DB? Vielen Dank für die Antwort im voraus, mit freundlichen Grüßen

Naturfotograf
Naturfotograf

Naturfotograf

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten