Nach oben

Frage beantwortet

eCoupons und Gutscheine

Hallo,

soeben buchte ich ein Länderticket unter Angabe von zwei eCoupons und der Zahlungsart Paydirekt.
Da ich noch einen Geschenkgutschein besaß, setzte ich auch diesen ein. Nun folgende Preisgestaltung: 32,- € Ticketpreis minus 20 € eCoupons wären nach Adam Ries 12,- €. Hierfür wurde mir jedoch der volle Wert des Geschenkgutscheins in Höhe von 29,- Euro abgezogen sodass das Ticket beinahe beim ursprünglichen Preis lag.

Ist das normal? Müssten auf der Geschenkkarte nicht 17,-€ Rest verbleiben?

Vielen Dank für die kommenden Antworten.

Mesel
Mesel

Mesel

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Siehe hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/gutschein/ecou...

„ Hinweis zur Kombination von Geschenkgutschein und eCoupon:
Wenn Sie Gutschein und eCoupon kombinieren und der Wert der Gutscheine insgesamt den Ticketpreis übersteigt, können wir Ihnen für den Restbetrag leider keinen Restwert-Gutschein ausstellen.“

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist normal. Es werden immer erst Gutscheine und dann eCoupons abgezogen. Reste von eCoupons verfallen.

Siehe hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/gutschein/ecou...

„ Hinweis zur Kombination von Geschenkgutschein und eCoupon:
Wenn Sie Gutschein und eCoupon kombinieren und der Wert der Gutscheine insgesamt den Ticketpreis übersteigt, können wir Ihnen für den Restbetrag leider keinen Restwert-Gutschein ausstellen.“

Mesel
Mesel

Mesel

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich hätte es mir denken müssen... naja, so ist es halt bei der Bahn. eCoupons futsch und Gutschein auch weg, auch wenn letzteres ja eigentlich eher als “Bargeldersatz“ anzusehen ist.

Ob das alles so rechtens ist, wag ich zu bezweifeln aber für unser überlastetes Rechtssystem einfach zu bagatell.

Vielen Dank euch!

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eigentlich sollte man eCoupons bei Ländertickets gar nicht einlösen können ;-) Vor der Buchung also immer die angezeigten Beträge (Restwert wird genannt) kontrollieren.

"Ob das alles so rechtens ist, wag ich zu bezweifeln"

--->Glashaus...Steine...Die 2 Paydirekt-ecoupons, die sie für ein Länderticket eingesetzt haben, sind nur für Fernverkehrtickets erlaubt. Also am besten etwas "piano"! ;-)