Nach oben

Frage beantwortet

Mitfahrer-Gutschein: kann mein Mitfahrer auch nur auf einer Teilstrecke mitfahren?

Ich habe vor Kurzem zwei "persönlich geltende und nicht übertragbare" Mitfahrer-Gutscheine erhalten, die noch bis zum 15. Dezember funktionieren. Da ich bis zu dem Zeitpunkt leider keine längere Fahrt tätigen werde, möchte ich die Gutscheine auf meiner Pendelstrecke Erfurt-Berlin einsetzen. Ich würde mir eine Supersparpreis-Fahrkarte 1. Klasse holen.

Da sich wahrscheinlich niemand finden wird, der bis nach Berlin mitfahren möchte, aber einige Personen, die ich kenne, regelmäßig nach Leipzig/Halle fahren, möchte ich fragen, ob die Mitfahrer auch früher aussteigen - und insbesondere bei der Rückfahrt dann auch nicht an meinem Startbahnhof, sondern an einer späteren Station einsteigen dürfen.

ArtemNazarov
ArtemNazarov

ArtemNazarov

Ebene
0
92 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ja, das Ticket des Mitfahrers wird über die ganze Strecke ausgestellt und generell kann man Teile der Strecke verfallen lassen. Das einzige, was nicht erlaubt ist, wäre den Mitfahrer zwischendurch zu wechseln.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ja, das Ticket des Mitfahrers wird über die ganze Strecke ausgestellt und generell kann man Teile der Strecke verfallen lassen. Das einzige, was nicht erlaubt ist, wäre den Mitfahrer zwischendurch zu wechseln.