Nach oben

Frage beantwortet

Warum kann ich in der DB-App für Regionalzüge kein Fernverkehrsticket buchen, obwohl ich mit BC50 fast 50% sparen würde?

Auf der von mich am meisten gefahrenen Strecke (Dortmund - Bielefeld) ist ein Verbundticket (im Westfalentarif) fast doppelt so teuer wie ein IC-Ticket mit meiner BC50. Normalerweise kaufe ich also ungebundene IC- oder ICE-Karten (11,75 bzw. 14,50 EUR), auch wenn ich nur RE fahre. Wenn ich aber abends spontan per App buchen will und kein IC mehr fährt, muss ich den höheren Preis zahlen, 20,20 EUR, für den langsameren Zug!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Dortmund Wickede - Bielefeld Hbf mit 45 Min. Umsteigezeit ohne ICE, es gibt eine Verbindung ab 23:58Uhr an Bielefeld Hbf um 5:32Uhr.
Diese Verbindung kostet mit BC50 13,25€, mit dem IC Ticket sollten auch alle RE Züge abgedeckt sein.

Dortmund Dorstfeld - Bielefeld Hbf über Dortmund Hbf mit 3:30 Stunden Aufenthalt ginge auch für 11,75€ aber nicht per App, ist durchaus aber mit Smartphonebrowser im Desktopmodus möglich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (3)

60%

60% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Abend vman,

der DB Navigator kann leider nur fahrplanbasierte Fahrscheine verkaufen. Was bedeutet dass zur bestimmten Zeit auch ein entsprechender IC oder ICE fahren muss. Wenn man weiß dass man abends fährt lohnt es sich tagsüber einen entsprechenden Flexpreis zu kaufen. Kann man dies nicht weil die Fahrt wirklich erst spontan stattfindet so muss man leider auf den teuren Nahverkehrstarif ausweichen.

Gruß, Tino!

Wenn ich von dem heutigen Fahrplan ausgehe, ginge es insbesondere um den RE, der in Dortmund um 22:55 abfährt.
Workaround: Auf bahn.de oder am Automaten einen Zwischenhalt in Hamm von 1 Std. eingeben. Es ergibt sich eine Verbindung, die ab Hamm den ICE 949 enthält (fährt fast täglich).
Im Navigator scheint das so nicht zu klappen. Da kann man sich aber so behelfen: Als Start z.B. Dortmund-Dorstfeld nehmen und bei Optionen eine Mindestumsteigezeit von 30 Minuten eingeben.

Hallo,

der WestfalenTarif erkennt die BahnCard 50 nicht an, weshalb es auf diese Tarife keinen zusätzlichen Rabatt gibt. Deshalb ist die Fernverkehrsfahrkarte mit 50 Prozent BahnCard-Rabatt günstiger, wie das Ticket für den Nahverkehr. /ni

Dortmund Wickede - Bielefeld Hbf mit 45 Min. Umsteigezeit ohne ICE, es gibt eine Verbindung ab 23:58Uhr an Bielefeld Hbf um 5:32Uhr.
Diese Verbindung kostet mit BC50 13,25€, mit dem IC Ticket sollten auch alle RE Züge abgedeckt sein.

Dortmund Dorstfeld - Bielefeld Hbf über Dortmund Hbf mit 3:30 Stunden Aufenthalt ginge auch für 11,75€ aber nicht per App, ist durchaus aber mit Smartphonebrowser im Desktopmodus möglich.