Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Servicecenter für internationale Buchungen (www.international-bahn.de)

Ist das Servicecenter für internationale Buchungen (Kontakt: service-international@bahn.de; Telefon: 01806 627001) eine eigene Abteilung im DB-Konzern mit DB-Mitarbeitern oder ist diese Leistung an einen externen Dienstleister vergeben worden?
Ich stelle diese Frage, da ich weder auf meine E-Mails bisher eine Antwort erhalten habe (sie kamen glücklicherweise nicht als unzustellbar zurück, wie diverse Male in diesem Forum berichtet) und nach etlicher Wartezeit in der Warteschleife habe ich aufgelegt. Gibt es alternativ auch eine Postanschrift für Beschwerden, Anmerkungen und Lob zum Buchungsportal http://www.international-bahn.de und zum Servicecenter?

Gibt es einen Ansprechpartner für Vorschläge, Optimierungen zum Buchungsportal http://www.international-bahn.de?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Das Impressum habe ich auch schon gesichtet, beantwortet aber nicht meine Frage.

Hallo. Bei den Kollegen von der internationalen Buchungsseite handelt es sich nicht um einen externen Dienstleister. Die E-Mails werden immer nach Eingangsdatum abgearbeitet. Es kann daher schon sein, dass es ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. /no

abcd4847
abcd4847

abcd4847

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Auch ich versuche nun seit über zwei Wochen eine Antwort von der Abteilung für internationale Buchungen zu erhalten. Auf meine Emails bekomme ich jedoch keine Antwort. Eine Servicemitarbeiterin, die ich über die kostenpflichtige Hotline erreichte, sagte mir aber, dass mein Anliegen (Rückerstattung) telefonisch nicht geregelt werden könne, da sie nicht die nötigen Befugnisse habe. Ich bin ein sehr regelmäßiger und zufriedener Kunde der Deutschen Bahn und habe in Deutschland immer gute Erfahrungen gemacht. Als Stammkunde der deutschen Bahn erwarte ich aber, dass mein Anliegen schnell und kulant geregelt wird. In diesem Forum gibt es seit Jahren eine Vielzahl von Beschwerden über unzureichenden Service bei internationalen Buchungen. Bitte nehmen Sie dies doch als Anlass, diesen zu verändern und zu verbessern. Zum Beispiel wäre eine Regelung von Problemen bei internationalen Buchungen am Schalter in einem DB Reisezentrum wünschenswert. Eine schnellere und zuvorkommendere Bearbeitung der Emails ist aber ein Minimum, das Kunden eines seriösen Unternehmens wie der Deutschen Bahn erwarten! Vielen Dank.

Hallo. Es ist möglich, auf international-bahn.de gebuchte Tickets im Rahmen der Tarifbedingungen zu stornieren. Dafür kann die Online-Stornofunktion unter http://www.international-bahn.de/de/ordersearch genutzt werden. War das bei Ihnen nicht möglich oder aus welchem Grund möchten Sie eine Erstattung beantragen? /ch

abcd4847
abcd4847

abcd4847

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Vielen Dank für Ihre direkte Antwort. Es handelt sich bei mir um eine Fahrt nach Frankreich, deren letzter Reiseabschnitt jedoch wegen des Streiks gestrichen wurde, sodass ich die gebuchte Fahrt nicht nutzen konnte. Da es sich um einen Sparpreis handelte, waren die Stornierungsbedingungen sehr eingeschränkt. Auf der Website der Deutschen Bahn, sowie des Thalys und des SNCF wurde jedoch zugesichert, dass Fahrten, die aufgrund solcher Probleme nicht genutzt werden konnten, kostenfrei und vollumfänglich erstattet werden. Es handelt sich deshalb nicht um eine Stornierung im klassischen Sinne, sondern um eine Rückerstattung. Diese beantragte ich auf Rat der Mitarbeiterin hin, die ich telefonisch erreichte, formlos per Email an service-international@bahn.de und warte seitdem auf Antwort.
Es ist jedoch nicht mein Hauptanliegen, eine Lösung für mein Problem zu finden, sondern ich möchte auf eine generelle Verbesserung des Services hinwirken, insbesondere eine einfachere Kontaktaufnahme, und wäre sehr erfreut, wenn Sie dies an die Veranwortlichen weiterleiten könnten. Vielen Dank!

Hier muss ich noch einmal nachhaken: Sie haben Ihre durchgehende Fahrt zum Sparpreis Europa Frankreich dann doch ganz regulär auf bahn.de und nicht auf international-bahn.de erworben? Auf international-bahn.de werden nur kombinierte Angebote (zwei Tickets zum DB- sowie SNCF-Tarif) oder Partnerangebote (eine Fahrkarte zum SNCF-Tarif) ausgegeben. 

Wenn Sie die komplette Verbindung zum Sparpreis erhalten haben, geschah dies auf bahn.de, weil es ein DB-Angebot ist. Hier hätten Sie dieses Formular nutzen können, welches auf unserer Internetseite zu den Streikinformationen veröffentlicht wurde. /ch

abcd4847
abcd4847

abcd4847

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Es handelte sich um ein kombiniertes Angebot mit Fahrten der Deutschen Bahn, des Thalys und des SNCF, jeweils zum Sparpreis (zum Beispiel Super Sparpreis bei der Deutschen Bahn). Da mir nicht bewusst war, dass das normale Formular der Deutschen Bahn hier nicht das richtige ist, nutzte ich es zunächst trotzdem und erhielt auch sehr schnell eine Antwort. Diese besagte, ich müsse mich an das Servicezentrum für internationale Buchungen wenden. Ich bin also sehr sicher, dass ich nun bei der zuständigen Abteilung gelandet bin, nur kann ich eben diese nicht erreichen bzw. erhalte keine Antwort.

Okay, dann wird man Ihnen nur für die DB-Fahrkarte eine Antwort zukommen lassen, wenn Sie mehrere Bahnangebote innerhalb einer Buchung auf international-bahn.de vorgenommen haben. 

In den FAQ heißt es: „Für die gebuchte Reise gelten die jeweiligen Stornobedingungen und Erstattungsregelungen der ausführenden Bahngesellschaft. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an das Service-Center unter Tel.: +49 (0)180 6 62 70 01 (20 ct. pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, 60 ct. aus dem deutschen Mobilfunknetz, Anrufe aus dem Ausland können höhere Kosten verursachen, abhängig von Ihrem Mobilfunkanbieter) oder per E-Mail an service-international@bahn.de, Servicezeiten Mo. - Fr. von 08:00 bis 20:00 Uhr (CET), samstags, sonntags und an Feiertagen von 10:00 bis 17:00 Uhr.“ 

Da hier niemand Zugang zu Ihrer Erstattungsanfrage hat, können auch wir die Bearbeitung nicht beschleunigen lassen. Für Rückfragen stehen Ihnen die oben genannten Kontaktwege zur Verfügung. /ch

HeddaFreese
HeddaFreese

HeddaFreese

Ebene
0
21 / 100
Punkte

hallo,
ich habe die gleichen ERfahrungen mit dem Servicecenter für internationale Buchungen gemacht und bin völlig frustriert und sehr verärgert. Am 4.4. wurde mit die coronabedingte Stornierung und Rückerstattung einer London Reise per mail zugesichert. Seither ist nichts passiert. Ich habe viermal versucht im Service Center anzurufen und auch die immer mindestens eine Stunde Warteschleife durchgehalten, um dann am Ende eine sehr schlecht deutschsprechende Dame am Telefon zu haben die mir die Erstattung für die folgende Woche zugesichert hat. Aber das Geld ist nicht gekommen. Mindestens genau so viele mails habe ich geschrieben und nur einmal eine Antwort bekommen, dass sie meine mail erhalten haben. Aber zurück gekommen ist auch keine. Es ist als würde man mit einer Wand kommunizieren. Ich überlege auch schon, ob man rechtlich etwas tun kann oder vielleicht diese offensichtlich inkompetenten und undurchschaubaren Strukturen öffentlich machen sollte.
ich bin gerne bereit auf mein Geld zu waren, wenn man mir qualifiziert kommunizeirt warum das so sein muss, aber was sich die Bahn da leistet geht gar nicht!

elculo
elculo

elculo

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Den schließe ich mich an. Ich habe mehrfach versucht, die Stornierung einer Fahrkarte nach Italien über das Internationalen Servicecenter durchzuführen (die Zugverbindung war zu dieser Zeit vollständig eingestellt) und habe über 3,5 Monate immer nur eine automatische Antwortmail erhalten, dass mein Anliegen bearbeitet werde und evtl. etwas länger brauchen könnte. Auch über die angegebene Hotline kam ich nicht durch und wurde irgendwann immer automatisch aus der Warteschlange geworfen, da alle Leitungen belegt seien.

Bei allem Verständnis über erhöhte Anfragen und Überlastungen des Service-Centers - über so einem langen Zeitraum gar keine (!) Antwort zu erhalten und auf allen Kanälen einer Erstattung des Ticketpreises hinterher zu rennen, ist schlicht untragbar!

Hello ,

I have booked a ticket on https://www.international-bahn.de/en/ , the deduction of the money from my bank account was done , but there was a technical issue on the website and I have never received the ticket on my email .(in attachment screenshots as evidences )
Booking ID XXXXXX
I request kindly to return the money back on my account .

Best Regards
[Edit by community staff, 04/08/20, 2:58 p.m.: personal data removed.]

Hello. When did the booking attempt take place? If you did not receive a notification, you will automatically receive the money as a credit within a few days. Please do not give any personal data here under any circumstances, because this platform is public! /ch