Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

BahnBonus: Freifahrt 2. Klasse International

Hallo zusammen,

ich würde gerne 4 Freifahrten 2. Klasse International über meine BahnBonus Punkte erwerben und diese für 4 Fahrten (Hin- und Rückfahrt zu zweit) einlösen.

An der BahnBonus Hotline wurde mir nun erläutert, dass dies nicht möglich sei. Es müsse eine Fahrkarte pro einfacher Fahrt regülär erworben werden und nur dann könne die Begleitperson die Freifahrt nutzen.

Die Bedingungen zur Freifahrt 2. Klasse International sind nicht wirklich scharf:

"Die Fahrkarte gilt für den BahnBonus Teilnehmer oder kann an eine andere Person weitergegeben werden, sofern diese als Begleitperson zusammen mit dem BahnBonus Teilnehmer reist und dieser über eine eigene Fahrkarte verfügt"

Ich lese hieraus, dass ich problemlos für sowohl die Hin- als auch Rückfahrt zu zweit je eine Freifahrt 2. Klasse International einlösen kann. In Summe würden das 8.000 Pkt. bedeuten (4x 2.000 Pkt.).

Hat hier bereits Jemand Erfahrung gemacht oder kennt Details?

Vielen Dank vorab.

Andi89
Andi89

Andi89

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

In den Bedingungen steht ein paar Zeilen weiter aber auch:

"Die Prämie gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionsangeboten, Gutscheinaktionen oder BahnBonus Prämien."

Da die Kontingente für internationale Freifahrten sowieso eher schmal zu sein scheinen, könnte es sich außerdem als schwierig erweisen, zwei Freifahrten für denselben Zug zu bekommen und das auch noch hin und zurück.

Andi89
Andi89

Andi89

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Antwort.

Genau den Punkt hatte ich auch gelesen, aber im einer anderen Frage hier in der Community wurde die Aussage getroffen, dass es dennoch gehen sollte.

https://community.bahn.de/questions/2109336-mitfahrer-fre...

Bei der Mitfahrer-Freifahrt steht aber auch

"Der BahnBonus Teilnehmer benötigt eine Fahrkarte (z.B. Spar-, Flexpreis oder BahnCard 100) oder eine BahnBonus Prämienfahrkarte."

während bei der internationalen Freifahrt nur Fahrkarte steht. Am besten einfach mal beim BahnBonus-Service anrufen, die sollten ja am besten wissen wie die Bedingungen am Ende auszulegen sind.

BahnBonus Service
0180 6 340035
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

Andi89
Andi89

Andi89

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ich hatte schon mit der BahnBonus Hotline sowie dem Reiseservice telefoniert, jedoch immer unterschiedliche Antworten erhalten.

Die Auskunft vom BahnBonus-Service ist korrekt. Die Prämie "Freifahrt international 2. Klasse (nach Verfügbarkeit, einfache Fahrt)" kann nur von einer anderen Person genutzt werden, wenn der BahnBonus-Teilnehmer mitfährt und über ein eigenes Ticket verfügt. Die Kombination mit einer weiteren BahnBonus-Prämie ist nicht zulässig. Die Konditionen unterscheiden sich hier von der Prämie "Freifahrt für Mitfahrer". /ki