Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich, wenn ich meinen ICE verpasse, weil der RE Verspätung hat, einen anderen nehmen?

Wenn der RE auf dem Weg zum ICE Verspätung hat, und ich den ICE deswegen verpasse, darf ich dann trotz Sparpreis den nächst möglichen ICE nehmen? Auch wenn die Tickets für die Züge einzeln gebucht worden sind? Und was ist wenn ich eine Sitzplatzreservierung gebucht habe?

Antworten

Auch wenn die Tickets für die Züge einzeln gebucht worden sind? - Nein, in dem Fall benötigen Sie beim (Super)Sparpreis ein neues Ticket.
Und was ist wenn ich eine Sitzplatzreservierung gebucht habe? - die verfällt, es sei denn sie schaffen es die Reservierung vor Abfahrt umzutauschen.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„ Wenn der RE auf dem Weg zum ICE Verspätung hat, und ich den ICE deswegen verpasse, darf ich dann trotz Sparpreis den nächst möglichen ICE nehmen? Auch wenn die Tickets für die Züge einzeln gebucht worden sind?“
-> Wenn die Tickets einzeln gebucht worden sind, dann hast Du Pech wenn Du den ICE verpasst.

„ Und was ist wenn ich eine Sitzplatzreservierung gebucht habe?“
-> Dann ist nicht nur Dein Zugticket verfallen, sondern auch die Reservierung.

Bevor Du weiterfahren kannst, mußte Du erst ein neues Zugticket kaufen. Willst Du auch einen Platz reservieren, kaufst Du auch noch eine neue Platzkarte.

Hallo,

wie Ihnen die Community schon richtig geantwortet hat, greifen in diesem Fall nicht die Fahrgastrechte, da 2 Beförderungsverträge bestehen. Fährt der Fernverkehrszug pünktlich ab, wurde der Beförderungsvertrag erfüllt und deshalb wird die Zugbindung auch nicht aufgehoben. Sie müssten sich deshalb ein neues Ticket buchen. Am besten die komplette Verbindung auf einem Ticket buchen, so greifen bei Anschlussverlust auch die Fahrgastrechte. /ni