Nach oben

Frage beantwortet

Teilstreckenpreis ab Winterfahrplan

ab Winterfahrplan erhält man für die Strecke Nürnberg - Wiesbaden (oder zurück) teilweisen den Hinweis "Teilstrecke". Bisher konnte man immer ohne zusätzliche Fahrkarte die komplette Strecke buchen, egal ob man mit VIA oder mit welcher S-Bahn man weiter nach Wiesbaden gefahren ist. Warum hat sich das geändert? Beispiel: ab Nürnberg ICE 724, weiter mit S-Bahn. Im Preis nicht enthalten sei die Strecke Frankfurt am Main - Stadion- Wiesbaden Hbf. Wie kann es sein, dass die Strecke Frankfurt - Wiesbaden teilweise in der Bahnfahrkarte vollständig enthalten ist und teilweise nicht? Und wie soll man bei 10min Umsteigezeit zwischendrin noch eine Fahrkarte für die Teilstrecke lösen?

Ottilie70
Ottilie70

Ottilie70

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Weil noch keine Fahrplandaten für die S-Bahn vorhanden sind, einfach abwarten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Weil noch keine Fahrplandaten für die S-Bahn vorhanden sind, einfach abwarten.

In diesem Fall scheint es nicht an fehlenden Fahrplänen sondern an fehlenden Preisdaten zu liegen:

Bei Fahrten mit der S8 oder S9 über die neue Haltestelle "Gateway Gardens" (zwischen Stadion und Flughafen) können derzeit noch keine Preise ermittelt werden, wodurch es zu dieser Teilpreis-Angabe kommt. Schließt man die Benutzung der S-Bahn auf dem Abschnitt zwischen Frankfurt und Mainz bzw. Wiesbaden aus, tritt das Problem nicht auf.