Nach oben

Frage beantwortet

Ist zukünftig eine digitale Bahn-Bonus-Karte geplant?

Ich habe mir gerade eine Bahn-Bonus-Karte bestellt und würde gerne wissen, ob es geplant ist, diese in Zukunft auch (wahlweise rein) digital anzubieten?

Es gibt mehrere Dinge, die mir bei der Bestellung aufgefallen sind:

1. Man muss ein Datum 12 Tagen in der Zukunft auswählen, weil der Posterversand angeblich so lange dauert.

2. Ich habe eh schon so viele Karten in meinem Portemonnaie, eine weitere muss nicht unbedingt dazukommen.

3. Für alle Fahrten innerhalb der 12 Tage können keinen Punkte gesammelt werden.

4. Unnütze Kosten auf Bahn-Seite durch die Plastikkartenherstellung, Postversand etc.

5. Von wahrscheinlich mehr als 3 Millionen PLASTIKkarten, die im Umlauf sind, mal ganz von abgesehen.

6. Der Nutzen von dieser Karte ist für mich generell etwas gering, da ich mein Smartphone/Laptop etc eh immer dabei habe und keine Karte benötige, auf der eine einzige Nummer steht.

Natürlich wäre das ganze alles optional. Die Bereiche in der App gibt es ja aber bereits, sodass es wahrscheinlich kein großer Aufwand wäre, diesen direkt nach der Registrierung freizuschalten, um Punkte sammeln zu können.

Vielen Dank schon einmal und ich wünsche euch/ihnen einen schönen Nachmittag! :)

nvfl600d
nvfl600d

nvfl600d

Ebene
0
42 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Im Oktober gibt es eine Aktion für eine rein digitale BahnCard. Wenn diese Aktion gut läuft, werden solche Aktionen sicher ausgebaut und ich kann mir gut vorstellen, dass es auch eine rein digitale BahnBonus Card geben wird. /ti

@Leo, ich bitte Sie, derart unkonstruktive Kommentare zu unterlassen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt die Bahnbonus Card bereits digital.

nvfl600d
nvfl600d

nvfl600d

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Aber doch erst nachdem man nach 12 Tagen seine Karte bekommen hat oder? Ich würde mir folgendes wünschen: Registrierung/Bestellung -> Bestätigungsmail mit Zugang zum Bahn-Bonus-Portal -> In die App laden -> fertig! Ohne den ganzen "Schnickschnack" dazwischen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Weiß ich nicht. Ich hab sie damals rechtzeitig bestellt, bevor meine BahnCard ungültig wurde. Und da sie fünf Jahre gilt, halte ich das für ein zu vernachlässigendes Problem.
Ich hab - nicht zuletzt wegen der unzuverlässigen Bahn-IT - übrigens auch gerne 'Hardware'.

nvfl600d
nvfl600d

nvfl600d

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Aber das beantwortet meine Frage ja noch nicht. Und jeder Mensch hat seine eigene Definition von Problem. Das soll kein Angriff sein, aber für mich ist das nicht einfach so zu vernachlässigen, denn mich stört eher alles, was nicht auf jeden Fall mit ins Portemonnaie muss. Im Übrigen muss ich die Bahn mal für die "IT" loben, da konnte ich bisher noch keine schlechten Erfahrungen machen. Im Gegenteil! Ich finde, dort wurden in der Vergangenheit viele nützliche Features hinzugefügt und im Gegensatz zu manch anderen Ländern (Österreich zum Beispiel), funktioniert das ohne Probleme.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Im Übrigen muss ich die Bahn mal für die "IT" loben, da konnte ich bisher noch keine schlechten Erfahrungen machen. Im Gegenteil! Ich finde, dort wurden in der Vergangenheit viele nützliche Features hinzugefügt und im Gegensatz zu manch anderen Ländern (Österreich zum Beispiel), funktioniert das ohne Probleme."

Bezahlter Troll oder wie? Hier im Forum sind massenhaft Beiträge was die (wenn auch lahme) ÖBB-It so alles kann im Gegensatz zur DB, z. B. MEHRERE Ermäßigung karten...

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ach und zum Thema: Die physische Karte braucht man ja gar nicht, wenn man nicht am Automaten oder im Reisezentrum kauft: Online oder in der App reicht einfach einloggen, die Nummer ist dann automatisch hinterlegt.

nvfl600d
nvfl600d

nvfl600d

Ebene
0
42 / 100
Punkte

"Bezahlter Troll oder wie? Hier im Forum sind massenhaft Beiträge was die (wenn auch lahme) ÖBB-It so alles kann im Gegensatz zur DB, z. B. MEHRERE Ermäßigung karten..."

Nein, meine ganz eigene subjektive Meinung. Scheint ja hier nicht gewollt zu sein. Hier muss man wohl gegen die Bahn sein, Ich vergaß.

"Ach und zum Thema: Die physische Karte braucht man ja gar nicht, wenn man nicht am Automaten oder im Reisezentrum kauft: Online oder in der App reicht einfach einloggen, die Nummer ist dann automatisch hinterlegt."

Ja, danke für die Antwort. Das ist mir bekannt.
Und das ist ja hier echt ein netter Haufen, wenn man sich direkt als bezahlter Troll abstempeln lässt.

Im Oktober gibt es eine Aktion für eine rein digitale BahnCard. Wenn diese Aktion gut läuft, werden solche Aktionen sicher ausgebaut und ich kann mir gut vorstellen, dass es auch eine rein digitale BahnBonus Card geben wird. /ti

@Leo, ich bitte Sie, derart unkonstruktive Kommentare zu unterlassen.

nvfl600d
nvfl600d

nvfl600d

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Vielen Dank @DB! Dann werde ich mal fleißig Werbung dafür machen, fände es schön, wenn es so etwas bald auch ohne Aktionen geben würde :)

Aber schade, dass man hier erst auf eine vernünftige Antwort von der Bahn warten muss, bevor man hier etwas sinnvolles erfährt. Das scheint in diesem Forum aber generell ein Problem zu sein, wenn ich mir andere Beiträge angucke... oder? Das ist echt schade, vor allem für Leute wie mich, die sich hier zum ersten Mal registrieren und nach einem Tag schon keine Lust mehr auf das Forum haben.

Der Thread kann gerne geschlossen werden.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB
Um was für eine BahnCard-Aktion handelt es sich da? Der Oktober ist ja inzwischen schon zur Hälfte rum - wo findet man dazu Informationen?

Hallo Benutzerin,

im Rahmen einer Testaktion wird ab dem 18. Oktober ausgewählten Kunden der Kauf einer reinen digitalen Bahncard 25 2. Klasse angeboten. /ka