Nach oben

Frage beantwortet

Was passiert mit meiner Reservierung wenn es einen Ersatzzug gibt?

Ich habe ein Ticket inkl. Sitzplatz für den IC von Westerland nach Hamburg am 29.10. - 9:26 gebucht.
Nun fällt dieser Zug aus und es gibt einen Ersatzzug, der eine halbe Stunde früher abfährt. Was passiert mit meiner Reservierung? Chaos im Zug?

Sylt123
Sylt123

Sylt123

Ebene
0
76 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

„ Nun habe ich gesehen, dass ich die Reservierung für die gesamte Strecke auf frühere Verbindungen umbuchen kann. Mit der Aufhebung der Zugbindung sollte es ja keine Probleme geben.“
-> Machen Sie das. Die Zugbindung ist aufgehoben. Es sollte keine Probleme geben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

EinVielfahrer
EinVielfahrer

EinVielfahrer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Reservierung ist im Ersatzzug nicht automatisch gültig. Wenn der Ersatzzug reservierbar ist, können Sie ihre Reservierung kostenfrei auf diesen Zug umtauschen.
Wenn Sie einen ganz anderen Zug nehmen wollen können Sie die Reservierung auch auf diesen umtauschen.

Sylt123
Sylt123

Sylt123

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Anscheinend ist der Ersatzzug reservierbar. Kann ich den Umtausch selbst vornehmen oder geht das nur am Schalter?

Nur eine dumme Frage: reisen Sie 1. oder 2. Klasse? Falls 1. Klasse, nehmen Sie doch lieber den nachfolgenden RE! Die 1. Klasse in den ex NOB Wagen find ich persönlich wesentlich komfortabler als die Uralt IC Wagen

Hallo Sylt123,

die Informationen der Community sind korrekt.
Im Ersatzzug IC2541 ist eine Reservierung von Sitzplätzen möglich. Die kostenfreie Umreservierung können Sie, wie hier beschrieben, online durchführen. /ka

Sylt123
Sylt123

Sylt123

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Antworten. Ich werde die Reservierung umbuchen. Einen späteren Zug kann ich leider nicht nehmen, da ich von Hamburg aus weiter fahre und dann Zugbindung habe.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Falls sie ab Hamburg ein zweites Ticket nutzen, sollten sie tatsächlich früher fahren, um diesen Zug noch zu bekommen.

Sollte die komplette Reise inklusive der Strecke ab Hamburg aber mit einem einzigen Ticket abgedeckt sein, ist die Zugbindung auch für die komplette Strecke aufgehoben und sie dürften an dem Tag auch beliebige spätere Züge nehmen, sie müssten also nicht versuchen in Hamburg den gebuchten Zug zu bekommen, sondern dürften auch andere Züge nehmen.

Wenn also aufgrund von Fahrplanänderungen, Verspätungen oder Ausfällen die Zugbindung aufgehoben ist, gilt das immer automatisch für alle Züge die vom Ticket abgedeckt sind. Man kann zwar noch versuchen, bestimmte Zuge zu erreichen, muss aber nicht. Aufpassen muss man aber wenn man die Tickets stückelt, also mehrere Tickets für unterschiedliche Teilstrecken kauft, denn hier gilt jedes Ticket komplett unabhängig vom anderen, d.h. die Zugbindung eines Tickets hebt sich nicht durch Verspätungen der Züge des anderen Tickets auf. Daher sollte man es möglichst vermeiden, die Tickets zu stückeln, speziell da die DB derzeit durchaus ein Pünktlichkeitsproblem hat.

Sylt123
Sylt123

Sylt123

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Das habe ich nicht gewusst. Vielen Dank. Eventuell nehme ich dann doch eine andere Verbindung. Lediglich die Reservierung wäre dann hinfällig

Sylt123
Sylt123

Sylt123

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Nun habe ich gesehen, dass ich die Reservierung für die gesamte Strecke auf frühere Verbindungen umbuchen kann. Mit der Aufhebung der Zugbindung sollte es ja keine Probleme geben.

„ Nun habe ich gesehen, dass ich die Reservierung für die gesamte Strecke auf frühere Verbindungen umbuchen kann. Mit der Aufhebung der Zugbindung sollte es ja keine Probleme geben.“
-> Machen Sie das. Die Zugbindung ist aufgehoben. Es sollte keine Probleme geben.