Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wann wird der Fehler, der es unmöglich macht, eine Zug- inkl. Fahrradkarte von HH nach Italien zu kaufen, behoben sein?

Ich versuche seit Tagen ein Zug- inklusive Fahrradticket von Hamburg nach Rovereto in Nord-Italien zu buchen. Dies geht weder online, noch telefonisch, noch am Schalter. Man sagte mir am Schalter, es gäbe einen "großen Fehler", der aber bekannt sei und an dem man arbeitete. Gibt es denn irgendwelche Hinweise, wann dieser Fehler etwa behoben sein wird und ob es sich darauf zu warten lohnt, oder ob ich meinen Reiseplan aufgeben muss?

dessalines
dessalines

dessalines

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Erfahrungsgemäß lohnt sich das Warten nicht. Es gibt hier in der Community diverse Fragen zu Fehlern, an denen der Fachbereich "mit Hochdruck" arbeitet, die aber auch Monate später weiterhin nicht behoben sind.

SwenFath74
SwenFath74

SwenFath74

Ebene
3
2297 / 5000
Punkte

um welches Reisedarum geht es denn?
Bitte beachten Buchungen ab den 15.12. sind erst ab dem 15.10. zu buchen, wegen der Fahrplanumstellung.
Bechaten Sie aber, da es sich um eine Internationale Verbindung handelt, kann sich der Buchungsstart auch nach hinten verschieben, da man hier auch auf die Daten der anderen Bahnen (Östereich Schweiz, Italien) warten muss.

Was kann nicht gebucht werden? Die Verbindung generell, oder die Fahrradkarte?

dessalines
dessalines

dessalines

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Danke für Ihre Antworten.
Es geht um den 29.10. um 6:18 von Hamburg-Altona nach Rovereto. Ohne Fahrradkarte könnte ich das Ticket buchen, es kommt mir aber gerade auf das Fahrrad an. Es wäre auch möglich ein Ticket + Fahrradkarte von Hamburg bis München zu buchen und gesondert davon ein Ticket + Fahrradkarte von München bis Rovereto. Dies wäre bloß mehr als doppelt so teuer, was mich (als "armer" Student) frustriert, wenn ich es doch eigentlich so preiswert haben könnte, gäbe es diesen Fehler gerade nicht. Könnte es sein, dass dieser eventuell im Zuge der Fahrplanumstellung behoben wird?

Es wäre auch möglich ein Ticket + Fahrradkarte von Hamburg bis München zu buchen und gesondert davon ein Ticket + Fahrradkarte von München bis Rovereto. - Das will nichts bedeuten, die DB prüft erst beim Buchungsvorgang ob überhaupt freie Fahrradplätze zur Verfügung stehen und erst dann kommt es zu einer Fehlermeldung bzw, zu der Auskunft das eine Buchung nicht möglich ist.

Es wäre auch möglich ein Ticket + Fahrradkarte von Hamburg bis München zu buchen und gesondert davon ein Ticket + Fahrradkarte von München bis Rovereto. - Das will nichts bedeuten, die DB prüft erst beim Buchungsvorgang ob überhaupt freie Fahrradplätze zur Verfügung stehen und erst dann kommt es zu einer Fehlermeldung bzw, zu der Auskunft das eine Buchung nicht möglich ist.

Online kann das Fahrradticket für internationale Strecken nicht gebucht werden. An der Hotline oder in einem DB Reisezentrum sollte es aber funktioneren. Ich habe es gerade mit der genanten Verbindung versucht und bekam keine Fehlermeldung. Ich konnte auch nichts zu einem derartigen Fehler finden. /ki

dessalines
dessalines

dessalines

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ich habe es jetzt nochmal über die Hotline probiert. Ich konnte schonmal Sitz- und Stellplatz reservieren, es gab aber keine Verbindung zum Server bei der Buchung der internationalen Fahrradkarte, diese konnte ich also nicht buchen. Die Mitarbeiterin am Telefon hat dann bei der IT-Abteilung nachgefragt. Dort wurde gesagt, der Fehler sei bis jetzt "ohne Analyse" und es gebe keine Prognose, wann er behoben sei. Zur Not werde ich dann wohl aufgrund dieses Fehlers zwei nationale Fahrradkarten buchen müssen. Werde ich im Nachhinein diese Mehrkosten erstattet bekommen?