Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahncard lässt sich nicht in App laden. Pin angeblich nicht korrekt.

Hallo,
ich hab meine aktuelle Bahncard bereits in mein Handy hochgeladen, hatte dann aber einen Wechsel des Mobiltelefons und hab die App neu eingerichtet und mich angemeldet. Danach war meine Bahncard nicht mehr sichtbar.

Ich habe dann

Bahncard > "Change personal BahnCard-data"

ausgewählt, meine BahnCard Nummer eingetragen, eine Pin beantragt, diese ebenfalls eingetragen und erhalte nur die Meldungen:
"The PIN is not valid. Please log on again." und dann
"Unfortunately, we are unable to offer you this service at the moment. Please try again later.”
Allerdings habe ich das schon gestern mehrfach versucht und das „try again later“ wird mir zu spät, weil ich morgen eine Zugfahrt habe und dafür bereits die Tickets mit bahncard-Rabatt habe. Ich brauche jetzt also schnell eine Lösung.
Wenn ich übrigens die gleiche Bahncard, aber eine zufällige PIN eingebe, kriege ich die Meldung:
„No BahnCard data have been found for your entries. Please correct your details.”
Geben sie mir bitte eine Möglichkeit morgen eine BahnCard zu verwenden.
MfG
T.R.

Thomas496
Thomas496

Thomas496

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn lediglich ein Wechsel des Telefons stattgefunden hat, dann wäre nach Installation der App, Anmeldung mit seinen Daten die Bahncard mit einem Wisch nach unten automatisch wieder nachgeladen worden.

Die Beantragung einer neuen PIN wäre nicht notwendig gewesen. Ich gehe davon aus, dass dies jetzt durch die Beantragung komplett durcheinander gekommen ist.

Der Rat, den wir dir geben können ist, sich an den Bahncard-Service (Kontaktdaten auf der Rückseite deiner BC) zu wenden. Die Mitarbeiter dort können eventuell das Problem sofort erkennen und lösen.

Thomas496
Thomas496

Thomas496

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Das mit dem Wisch nach unten hatte ich schon vorher ausprobiert.

"Es befinden sich keine Aufträge in dieser Ansicht"...

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann bitte den Service anrufen.

Thomas496
Thomas496

Thomas496

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Der Anruf dauerte: 1 Stunde 3 Minuten und 12 Sekunden und 13 Mitarbeiter. (Zusätzlich zu über einer Stunde, die ich es vorher versucht habe.)

Ursache des Problems nicht gelöst. Irgendwann wurde eine neue Pin per Post zugestellt, weil diese angeblich zu oft falsch eingegeben wurde.
Bekomme jetzt hoffentlich eine temporäre Bahncard am Automaten und bin gespannt, ob sich das Drama dann mit der per Post zugestellten PIN wiederholt.

Guten Abend. Das klingt wirklich merkwürdig. Wie es schon richtig gesagt wurde, muss bei einem Telefonwechsel keine neue PIN angefordert werden. Es reicht, wenn man sich in den Account einloggt und dann die BahnCard mit dem nach unten wischen lädt. Haben Sie auch einmal auf bahn.de geschaut, ob Sie Zugriff auf die "BahnCard-Services" haben und ob dort auch Ihre BahnCard weiterhin richtig und als gültig hinterlegt ist? /no