Nach oben

Frage beantwortet

Login in App und auf bahn.de nicht mehr möglich, was kann ich tun?

Hallo,
seit einer Woche kann ich mich nicht mehr auf bahn.de anmelden. Auch in meiner App ist ein neues Anmelden nicht möglich. Vor 3 Wochen hatte ich noch Online Tickets gebucht.
Auf meinem alten Smartphone bin ich allerdings noch in der App angemeldet. Somit ist Benutzername und Name bekannt. Dies müsste ja für "Passwort vergessen" reichen.
Unter "Passwort vergessen" und "Benutzername vergessen" wird nur behauptet, dass die Daten "nicht gültig sein".
Auf meine Anfrage letzte Woche antwortete die Bahn nur ich sollte "Login Daten vergessen" erneut verwenden. Dies ist aber wie gesagt seit einer Woche nicht möglich. Einen neuen Account zu erstellen steht für mich nicht in Frage, da ich bis Mai nächsten Jahres noch eine BahnCard 50 habe.
Was kann ich tun?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was hat ein neuer Account mit einer BahnCard 50 zu tun? Auch in neu angelegten Account ts können Tickets mit BahnCard Rabatt gebucht werden. Bonuspunkte gehen auch nicht verloren, da diese immer personenbezogen sind.

Du kannst es noch einmal probieren. Versuche nicht gleichzeitig mit der App und mit dem Browser etwas zu erreichen, bei fehlerhaften Daten könntest Du Dich damit selbst blockieren. (Ich würde den Navigator sogar auf allen Mobilgeräten deinstallieren, kann ja jederzeit wieder neu aufgespielt werden).

Im Browser dann alle Cookies löschen. Erst dann bahn.de aufrufen. Darauf achten, dass die Seite nicht gleichzeitig in mehreren Tabs oder Fenstern geöffnet ist.

Nun versuchen sich einzuloggen.
Versuchen mit „Daten vergessen“ trotzdem weiterzukommen.

Wenn weder das noch die Hotline etwas bringt, kannst Du wahrscheinlich den alten Account vergessen. Du solltest nur Deine Buchungen (Kontoauszug) im Auge behalten. Schlimmstenfalls hat jemand Deinen Account geknackt und danach Benutzername, Password und E-Mailadresse geändert.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was hat ein neuer Account mit einer BahnCard 50 zu tun? Auch in neu angelegten Account ts können Tickets mit BahnCard Rabatt gebucht werden. Bonuspunkte gehen auch nicht verloren, da diese immer personenbezogen sind.

Du kannst es noch einmal probieren. Versuche nicht gleichzeitig mit der App und mit dem Browser etwas zu erreichen, bei fehlerhaften Daten könntest Du Dich damit selbst blockieren. (Ich würde den Navigator sogar auf allen Mobilgeräten deinstallieren, kann ja jederzeit wieder neu aufgespielt werden).

Im Browser dann alle Cookies löschen. Erst dann bahn.de aufrufen. Darauf achten, dass die Seite nicht gleichzeitig in mehreren Tabs oder Fenstern geöffnet ist.

Nun versuchen sich einzuloggen.
Versuchen mit „Daten vergessen“ trotzdem weiterzukommen.

Wenn weder das noch die Hotline etwas bringt, kannst Du wahrscheinlich den alten Account vergessen. Du solltest nur Deine Buchungen (Kontoauszug) im Auge behalten. Schlimmstenfalls hat jemand Deinen Account geknackt und danach Benutzername, Password und E-Mailadresse geändert.