Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie lassen sich BahnCard-Punkte nach Kündigung auf die (vorher schon vorhandene) bonus.card übertragen?

Anfangs hatte ich nur eine bahn.bonus Card und damit einige Punkte gesammelt.
Irgendwann habe ich mir für zwei Jahre eine BahnCard zugelegt und die schon vorhandenen Punkte wurden auf die BahnCard übertragen.
Die BahnCard habe ich mittlerweile gekündigt und ihre Gültigkeit ist abgelaufen.
Die mittlerweile aufgelaufenen Punkte werden laut Schalterauskunft komplett auf der BahnCard angezeigt.
Auf der bonus Card werden keine Punkte angezeigt.
Wie kann ich die Punkte wieder auf die bonus Card zurückübertragen, damit ich auch in Zukunft weiter sammeln kann und die bisherigen Punkte nicht verfallen?

Garmischer
Garmischer

Garmischer

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Die Punkte sind nicht mit der Karte verknüpft, sondern die Karte mit dem Bahnbonus-Konto. Wenn Sie damals bei Beantragung der BC angegeben haben, dass Sie bereits eine Bahnbonus-Karte besitzen, sind beide Karten mit Ihrem (demselben) Punkte-Konto verknüpft.
Falls dem nicht so ist, können Sie sich an den Bahnbonus-Service wenden, damit die die Konten zusammenlegen.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn die Karten auf die gleiche Person (mit gleicher Adresse) laufen, dann sollten die Punkte automatisch auf dem richtigen Punktekonto sein.
Es gibt nämlich eigentlich keine Punkte pro Karte, sondern nur Punkte pro Person. Alle Punkte, die die gleiche Person sammelt, landen auf dem gleichen Punktekonto - egalt mit welcher Karte gesammelt wurde.

Garmischer
Garmischer

Garmischer

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Danke für die Antworten.
Es hat mich verwirrt, dass die Dame am DB-Schalter heute sagte, auf der bonus Card könnte sie keie Punkte sehen.