Nach oben

Frage beantwortet

Soll ich warten oder buchen?

Hallo zusammen,
ich möchte gerne von Steinbach am Wald nach Köln fahren mit meinen drei Freunden. Da wir alle nicht die Höchstverdiener sind, wollten wir einen Sparpreis in Anspruch nehmen. Als ich am 27.09 mir die Angebote hab anzeigen lassen, war hier der günstigste Zug (und der Zug wo zeitlich infrage kam) bei 35,90€. Jetzt steht er bei 57,60€. Meine Frage, wird dieser Preis wieder billiger, oder steigt dieser nur noch?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Fragen Sie dazu bitte einen Hellseher. Preise bei der Bahn steigen und sinken, ohne dass für uns Bahnkunden ersichtlich ist, wann das eine bzw. das andere eintritt:

https://community.bahn.de/questions/1995634-selben-bahnti...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Fragen Sie dazu bitte einen Hellseher. Preise bei der Bahn steigen und sinken, ohne dass für uns Bahnkunden ersichtlich ist, wann das eine bzw. das andere eintritt:

https://community.bahn.de/questions/1995634-selben-bahnti...

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das lässt sich nicht mit 100%iger Sicherheit beantworten. Sparpreise sind kontingentiert. Ist ein Kontingent aufgebraucht, steigt der Preis. Durch Stornierungen oder zusätzliche Kontingente kann der Preis aber auch wieder sinken.
Ob es aber zusätzliche Kontingente geben wird, weiß nur die Glaskugel. Letztlich müssen Sie selbst wissen, ob Sie lieber auf Nummer sicher gehen mit dem aktuellen Preis oder das Risiko eingehen und abwarten (mit entsprechender Gefahr, dass der Preis steigt).

Heinz1
Heinz1

Heinz1

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn sie einen Sparpreis buchen und der Preis wirklich wieder fallen sollte können sie das Ticket stornieren und zum günstigen Preis neu buchen, lohnt sich aufgrund der Stornierungsgebühr von 10 Euro natürlich nicht immer.

Kleine Hilfestellung:

Ich habe in den letzten Jahren ca. 250 Fahrten mit einem Sparpreisticket gemacht. Bei keiner dieser Fahrten ist mir jemals aufgefallen, das nach meiner Buchung der Preis günstiger wurde. Es gibt aber tatsächlich Fälle wo das vorkommt. Wenn man annimmt, das es bei 300 Fahrten einmal vorkommt das ein Sparpreis günstiger wird, liegt man zumindest von der Größenordnung richtig.

Eine von Dreihundert Fahrten, das sind im Durchschnitt jede Woche 30-40 Fahrten bei denen der Preis sinkt.
Prozentual heißt das 0 3%

Niemand kann Dir sagen, was bei Deinem Zug passieren wird.
Wenn Du wartest wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 99,7% der Preis steigen (oder zumindest gleichbleibend).
Mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,3% wird der Preis fallen.

Da die Zahlen nur auf meiner persönlichen Erfahrung beruhen, sind Sie nicht repräsentativ. Die Größenordnung dürfte aber hinkommen.