Nach oben

Frage beantwortet

Ist ein Zwischenstopp in Würzburg Hbf möglich, mit einem Flexpreis-Ticket von Augsburg Hbf nach Rostock Hbf?

Hallo!
Ich möchte von Startbahnhof Augsburg Hbf nach Zielbahnhof Rostock Hbf reisen. Für diese Reise habe ich ein Flexpreis-Ticket gebucht. Kann ich auf meinem Weg nach Rostock erst nach Würzburg Hbf fahren, dort für ein paar Stunden aussteigen und am selben Tag (Abends) weiter nach Rostock fahren?
Danke für Eure Antworten!

Meggie9102
Meggie9102

Meggie9102

Ebene
0
13 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das geht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das geht.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Prinzipiell ist es bei einem Flexpreisticket kein Problem, die Reise irgendwo zu unterbrechen und später fortzusetzen. Aber es gibt dennoch gewisse Bedingungen:

  • die Reise muss innerhalb der Gültigkeit des Tickets abgeschlossen sein
  • die vom Ticket abgedeckte Reiseroute muss eingehalten werden.

D.h. Sie dürfen nur über Würzburg fahren, wenn der Weg über Würzburg vom Ticket abgedeckt ist. Das lässt sich über den Wegetext auf dem Ticket ablesen (der Wegetext ist eine Zeichenfolge mit Städtekürzeln, die durch Sternchen und ggfs. Klammern getrennt sind, und die die zu durchfahrenden Städte und Gebiete definieren). Wenn sie Probleme haben, den Wegetext zu interpretieren, posten sie den einfach hier.
Sollte Würzburg nicht mit abgedeckt sein, könnten sie aber auch noch ein Umwegeticket kaufen, welches dann den Differenzpreis kostet, den ein Ticket über Würzburg kosten würde (kostet dieses nicht mehr als das vorhandene Ticket, ist das Umwegeticket kostenlos).

Meggie9102
Meggie9102

Meggie9102

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Der Wegetext lautet (KA*F*GOE*H/N*HO*C*BSFL)