Nach oben

Frage beantwortet

BC Mitfahrer-Gutschein - Einlösung in Blanco-Fahrschein möglich?

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe 2 BC Mitfahrer-Gutscheine (Leistungs-ID 4446) zugesandt bekommen. Die Einlösung ist in DB-Agenturen und DB Reisezentren möglich. Inwieweit muss ich mich bei Einlösung bereits auf den Reisetag, die Strecke und vor allem auf die Züge festlegen? Und ist die kostenfreie Reservierung direkt bei Einlösung ebenfalls vorzunehmen oder ist dies im Nachhinein (vielleicht per eCoupon etc.) möglich?
Vielen Dank und viele Grüße
Markus Graf

LakeMcNorton
LakeMcNorton

LakeMcNorton

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Es kommt wie immer auf die Bedingungen an, die auf den Gutscheinen aufgedruckt sind.

Eingetauscht werden die Gutscheine gegen ein Ticket. Die Frage ist, ob der Gutschein nur in Verbindung mit einem Flexpreisticket gilt. Wenn ja, dann reisen Fahrer und Mitfahrer mit einem Flexpreisticket. Da wird sich nur auf ein Ziel, einen bestimmten Reiseweg und den Reisetag festgelegt, nicht aber auf einen bestimmten Zug.

Sollte der Gutschein auch in Verbindung mit (Super-)Sparpreistickets gelten, dann reisen Fahrer und Mitfahrer mit Zugbindung. Man legt sich beim Einlösen auf einen Zug fest.

„Und ist die kostenfreie Reservierung direkt bei Einlösung ebenfalls vorzunehmen oder ist dies im Nachhinein (vielleicht per eCoupon etc.) möglich?“

-> Zuerst ist die Frage, ob der Gutschein überhaupt auch eine kostenlose Reservierung enthält. Wenn das nicht ausdrücklich auf dem Gutschein steht, ist keine Reservierung enthalten. Falls doch, wäre die Reservierung natürlich bei der Einlösung des Gutscheins vorzunehmen.

Eine Einlösung eines Gutschein in eine Blankofahrkarte oder einen eCoupon ist ausgeschlossen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Es kommt wie immer auf die Bedingungen an, die auf den Gutscheinen aufgedruckt sind.

Eingetauscht werden die Gutscheine gegen ein Ticket. Die Frage ist, ob der Gutschein nur in Verbindung mit einem Flexpreisticket gilt. Wenn ja, dann reisen Fahrer und Mitfahrer mit einem Flexpreisticket. Da wird sich nur auf ein Ziel, einen bestimmten Reiseweg und den Reisetag festgelegt, nicht aber auf einen bestimmten Zug.

Sollte der Gutschein auch in Verbindung mit (Super-)Sparpreistickets gelten, dann reisen Fahrer und Mitfahrer mit Zugbindung. Man legt sich beim Einlösen auf einen Zug fest.

„Und ist die kostenfreie Reservierung direkt bei Einlösung ebenfalls vorzunehmen oder ist dies im Nachhinein (vielleicht per eCoupon etc.) möglich?“

-> Zuerst ist die Frage, ob der Gutschein überhaupt auch eine kostenlose Reservierung enthält. Wenn das nicht ausdrücklich auf dem Gutschein steht, ist keine Reservierung enthalten. Falls doch, wäre die Reservierung natürlich bei der Einlösung des Gutscheins vorzunehmen.

Eine Einlösung eines Gutschein in eine Blankofahrkarte oder einen eCoupon ist ausgeschlossen.