Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Erstattung der Sitzplatzreservierung nach Schließen eines Wagons?

Wir haben eine Fahrt von Hamburg nach Stuttgart gemacht. Für diese lange Strecke hatten wir extra Sitzplätze reserviert. Allerdings war in unserem Wagon die Klimaanlage defekt, wodurch nach ca. einer halben Stunde der komplette Wagon geschlossen wurde, da dieser sehr sehr heiß war. Danach hatten wir keine Sitzplätze mehr für diese Fahrt.
Wie können wir unsere Sitzplatzreservierung zurück erstattet bekommen?

Zusätzlich hatte unsere Fahrt eine Verspätung von mehr als 60min, wodurch uns 25% Erstattung zustehen. Die Sitzplatzreservierung haben wir allerdings gar nicht nutzen können. Ist hierfür eine 100%-ige Erstattung möglich?

Wie kann man dieses extra beantragen? Sobald wir das Fahrgastrechte-Formular einreichen, fehlt uns ja das Original-Ticket für die Sitzplätze.

AnBro3
AnBro3

AnBro3

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Kosten für den Sitzplatz werden erstattet, wenn Sie einen kleinen Hinweis "Wagen wegen Klimaanlage gesperrt" oder so ähnlich mit auf das Formular schreiben oder einen kleinen Zettel beilegen. Das Einsenden des Tickets ist der normale Weg. Falls Sie auf Nummer Sicher gehen wollen machen Sie vorher eine Kopie oder geben Sie das Formular in einem Reisezentrum ab - da können Sie die Erstattung gleich in bar mitnehmen.

Hallo AnBro3,

wie "Braunschweiger" richtig schreibt, können Sie die Erstattung der Sitzplatzreservierung über das Fahrgastrechte-Formular beantragen. Durch das Servicecenter wird dieser Antrag nachträglich an den Kundendialog weitergeleitet.
Sie können die Erstattung der Reservierung aber auch in jedem DB Reisezentrum vornehmen. /ka