Nach oben

Frage beantwortet

Erstattung Reisepreis wegen fehlendem Sitzplatz

Hallo DB.
Für eine Reise von Düsseldorf nach Westerland war in der 1. Klasse keine Sitzplatzreservierung möglich. Telefonisch wurde mir mitgeteilt, dass keine Sitzplätze verfügbar waren.
Ich habe daher die Reise nicht angetreten. Wo kann ich die Erstattung des Reisepreises beantragen?
Mit freundlichen Grüßen
ulrich

Abteilhopper
Abteilhopper

Abteilhopper

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein fehlender Sitzplatz ist kein Erstattungsgrund für ein Ticket.

Die Frage ist falsch gestellt. Sie müsste nicht heißen:
• „Wo kann ich die Erstattung des Reisepreises beantragen?“
sondern
• „Kann ich die Erstattung des Reisepreises beantragen?“

Die Antwort darauf ist nein.

Wenn keine Sitzplatzreservierung möglich ist, dann kann die Reservierungsgebühr erstattet werden. Bei einem 1. Klasse Ticket mit Reservierung inclusive sind das 4,50 EUR.

Eine Erstattung eines Tickets nach dem ersten Geltungstag ist nur bei einem Flexpreisticket gegen 19 EUR Stornogebühr möglich.

Bei einem Onlineticket erfolgt die Stornierung ebenfalls online, bei einem Papierticket im Reisezentrum.

Die Reservierungsgebühr gibt es im Reisezentrum (Reservierung vorher ausdrucken) zurück. Es geht auch per E-Mail mit Auftragsnummer an fahrkartenservice@bahn.de. Das kann aber etwas länger dauern.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein fehlender Sitzplatz ist kein Erstattungsgrund für ein Ticket.

Die Frage ist falsch gestellt. Sie müsste nicht heißen:
• „Wo kann ich die Erstattung des Reisepreises beantragen?“
sondern
• „Kann ich die Erstattung des Reisepreises beantragen?“

Die Antwort darauf ist nein.

Wenn keine Sitzplatzreservierung möglich ist, dann kann die Reservierungsgebühr erstattet werden. Bei einem 1. Klasse Ticket mit Reservierung inclusive sind das 4,50 EUR.

Eine Erstattung eines Tickets nach dem ersten Geltungstag ist nur bei einem Flexpreisticket gegen 19 EUR Stornogebühr möglich.

Bei einem Onlineticket erfolgt die Stornierung ebenfalls online, bei einem Papierticket im Reisezentrum.

Die Reservierungsgebühr gibt es im Reisezentrum (Reservierung vorher ausdrucken) zurück. Es geht auch per E-Mail mit Auftragsnummer an fahrkartenservice@bahn.de. Das kann aber etwas länger dauern.