Frage beantwortet

Kühlungsmöglichkeit von Medikamenten im IC

Hallo, ich reise nächste Woche von Düsseldorf nach Villach mit dem IC/EC. Die Fahrtdauer liegt bei 10 Stunden. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich Medikamente mitnehmen, welche einer dauerhaften Kühlung bedürfen. Gibt es Möglichkeiten im Zug diese zu kühlen? Herzlichen Dank im Voraus!

CBär
CBär

CBär

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Kühlfächer für solche Zwecke gibt es im Zug nicht.

Für entspechende Kühlmöglichkeiten musst Du selbst sorgen. (Isolierbox, Kühlakkus o.ä.) Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Das solltest Du aber mit Deinem Arzt oder Apotheker besprechen.

Die Pharmaindustrie nutzt zum Beispiel zum Versand von Kühlkettenpflichtigen Medikamenten teilweise eine Styroporbox mit Kühlakku, bei der 24 Stunden die Kühlkette gewährleistet ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Kühlfächer für solche Zwecke gibt es im Zug nicht.

Für entspechende Kühlmöglichkeiten musst Du selbst sorgen. (Isolierbox, Kühlakkus o.ä.) Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Das solltest Du aber mit Deinem Arzt oder Apotheker besprechen.

Die Pharmaindustrie nutzt zum Beispiel zum Versand von Kühlkettenpflichtigen Medikamenten teilweise eine Styroporbox mit Kühlakku, bei der 24 Stunden die Kühlkette gewährleistet ist.