Diese Frage wartet auf Beantwortung

gebuchte Verbindung nicht mehr ersichtlich

Hallo, meine für den 03.11. gebuchte Verbindung von Winterthur (CH) ab 15.42 Uhr über Schaffhausen mit dem IRE3048 nach Köln (HBF) Ankuft 21.05 Uhr ist leider nicht mehr ersichtlich auf bahn.de. Fällt diese Verbindung aus, und welchen Zug bzw. welche Verbindung kann ich dann nutzen? Danke

ROL4489
ROL4489

ROL4489

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

Am 3.11. fährt die S-Bahn um 15:42 Uhr von Winterthur nach Schaffhausen.
Von dort fährt um 16:16 Uhr der IRE 3048 nach Basel.Von Basel kommt man mit Umsteigen nach Köln, ist aber erst um 22:05 in Köln.

Jetzt hast Du weder Deine genauen Verbindungsdaten angegeben, noch geschrieben was Du für eine Fahrkarte hast. Das macht eine konkrete Antwort auf Deine Frage leider unmöglich.

Möglich ist, Du fährst von Schaffhausen mit Umstieg in Singen (IC 484), Stuttgart (IC 2384), Mannheim (ICE 592) nach Köln (ICE 102) und bist um 21:05 Uhr da.

ROL4489
ROL4489

ROL4489

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo joeopitz, gebucht habe ich weiter bad basel bf ab 17.23 Uhr ICE102 nach Köln HBF, Ankunft 21.05. Genau diese Verbindung scheint es nicht mehr zu geben, oder? Ich habe das Zugticket schon im Mai online gebucht, und bin mir nicht sicher ob ich jetzt einfach andere Züge nutzen kann. Danke

ROL4489
ROL4489

ROL4489

Ebene
0
22 / 100
Punkte

online ticket super sparpreis eu

Am 03.11. fährt der ICE 102 nicht ab Basel, sondern wird erst in Karlsruhe eingesetzt. Da Deine Verbindung nicht mehr existiert, ist die Zugbindung automatisch aufgehoben.

Du kannst andere Verbindungen nutzen. Bei internationalen Tickets müssen es „vergleichbare Verbindungen“ (vergleichbare Streckenführung und mit den auf dem Ticket angegebenen Beförderern) sein. In Deinem Fall heißt das, Du müsstest Verbindungen über Schaffhausen mit der SBB nutzen ansonsten musst Du evtl. nachzahlen.
(Diese Nachzahlungen könnten hinterher vom Servicecenter Fahrgastrechte erstattet werden)

Eine andere Möglichkeit ist, wegen der Fahrplanänderung von der Fahrt zurückzutreten und sich den vollen Fahrpreis erstatten zu lassen. (Das geht per Mail an fahrkartenservice@bahn.de). Dann kannst Du eine Verbindung neu buchen. Da musst Du schauen ob das preislich lohnt.