Frage beantwortet

hallo...habe bei meiner gestrigen Online-Buchung kein Email mit Ticket-PDF erhalten. Bislang war das so...

Musste dann über den Browser das Ticket herunterladen/speichern. Ist das ein DB-Fehler oder die neueste (nicht sehr kundenfreundliche) Entwicklung?

pit2
pit2

pit2

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo,

gestern lag ein technisches Problem vor, weshalb es Probleme beim Versand der E-Mails gab. Das Ticket erhalten Sie jedoch direkt nach Abschluss der Buchung als Pop-up und man kann es natürlich auch über die Buchungsrückschau abrufen.

Was Joeopitz hier anspricht, beschreibt den Timeout - wie er leider bei Klarna (Sofortüberweisung) und PayPal vorkommen kann. Manchmal dauert die Rückmeldung vom Zahlungsanbieter zu lang (Timeout) und die Buchung kann nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Der Zahlungsanbieter hat dann jedoch bereits beim Kunden abgebucht. Da das eingehende Geld dann keiner erfolgreichen Buchung zugeordnet werden kann, geht es entsprechend automatisch zurück. /di

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Bestätigungsmails nicht ankommen, das kommt öfter vor. Wenn Du die Suchfunktion nutzt wirst Du feststellen, dass das bei Dir kein Einzelfall ist. Bei Dir wurde zumindest ein Ticket gebucht und Du konntest es über den Browser abrufen. Manchmal kommt noch nicht einmal eine Ticketbuchung zustande, der Betrag für das Ticket wird oft trotzdem abgebucht und nach 5-7 Tagen kommentarlos zurückgebucht.

Hallo,

gestern lag ein technisches Problem vor, weshalb es Probleme beim Versand der E-Mails gab. Das Ticket erhalten Sie jedoch direkt nach Abschluss der Buchung als Pop-up und man kann es natürlich auch über die Buchungsrückschau abrufen.

Was Joeopitz hier anspricht, beschreibt den Timeout - wie er leider bei Klarna (Sofortüberweisung) und PayPal vorkommen kann. Manchmal dauert die Rückmeldung vom Zahlungsanbieter zu lang (Timeout) und die Buchung kann nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Der Zahlungsanbieter hat dann jedoch bereits beim Kunden abgebucht. Da das eingehende Geld dann keiner erfolgreichen Buchung zugeordnet werden kann, geht es entsprechend automatisch zurück. /di

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Noch vorgestern habe ich eine Bestätigungsmail zu einem Online-Kauf erhalten. Das Verfahren der Bestätigung per Mail wurde sicher nicht anschließend eingestellt.
Mit den technischen Einzelheiten der „modernen Postkarte“ bin ich nicht so vertraut. Aber wie früher kann da auch mal was schiefgehen: Du hast deine Absenderangabe nicht korrekt angegeben (das war früher einfacher, wenn z.B. nur die Hausnummer falsch war; der Postbote kannte ja die Leute in seinem Bezirk). Beim Verkäufer sind gerade die Formulare aufgebraucht oder es wurde vergessen, genug Tinte zu bestellen. Die Karte wurde nicht ausreichend frankiert (wenn heutzutage die einzelne Mail kostenlos ist, wird es nicht besser funktionieren…) und geht zurück, sie landet im falschen Postsack oder die Postkutsche wird ausgeraubt (der Diebstahl einer einzelnen Bestellbestätigung ist eher unwahrscheinlich). Das Transportgut der Kutsche wird an einer der zahlreichen Landesgrenzen einer gründlichen Durchsuchung durch den Zoll oder sogar durch den Geheimdienst unterworfen, auch wenn die Postkutscher nach Möglichkeit versuchen, die vielen kleinen Fürstentümer zu umfahren. Der Postbote am Zielort liegt mit dem Empfänger über Kreuz und manipuliert gezielt dessen Post oder vernichtet sie sogar.