Nach oben

Frage beantwortet

Probe Bahncard 25 bestellt und falsche Angaben gemacht. Ist es möglich diese zu stornieren und erneut zu beantragen?

Ich habe eine neue Probe Bahncard 25 bestellt (ab 13.09.2019) und versehentlich falsche Angaben gemacht. Ist es möglich diese zu stornieren und erneut zu beantragen?
LG,
Stefan

SD123
SD123

SD123

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Wende Dich an den BahnCard Service und kläre das da.

Tel.: 0180 6 34 00 35
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz und max. 60 ct/Anruf aus dem Mobilfunknetz; Mo bis Fr von 7 bis 21 Uhr und am Sa von 9 bis 18 Uhr).

Alternativ Email an bahncard-service@bahn.de oder übers Kontaktformular. https://www.bahn.de/-fahrkarten/privatkunde/kontakt/konta...

Mail und Formular kann aber mehrere Wochen (4-8) bis zur Beantwortung dauern.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wende Dich an den BahnCard Service und kläre das da.

Tel.: 0180 6 34 00 35
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz und max. 60 ct/Anruf aus dem Mobilfunknetz; Mo bis Fr von 7 bis 21 Uhr und am Sa von 9 bis 18 Uhr).

Alternativ Email an bahncard-service@bahn.de oder übers Kontaktformular. https://www.bahn.de/-fahrkarten/privatkunde/kontakt/konta...

Mail und Formular kann aber mehrere Wochen (4-8) bis zur Beantwortung dauern.

Ozon13
Ozon13

Ozon13

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Das habe ich als Antwort bekommen: Veranlassen Sie Ihren Wunsch entsprechend eine neue Bestellung. Reichen Sie uns im zweiten Schritt, nach Ihrer Neubestellung, den Wunsch zur Stornierung der falschen Karte schriftlich ein. Vielen Dank.
Wahrscheinlich das hilft