Nach oben

Frage beantwortet

ICE hatte Verspätung, deswegen habe ich nachts den letzten Anschlusszug verpasst.

Hallo liebe Community,
ich habe eine Frage und hoffe auf eure Hilfe, da ich alleine nicht weiter weiß :(

Ich bin gestern Abend (01.09.2019) von Neumarkt (Oberpf.) gestartet und nach Silberhausen aufgebrochen. Umsteigen musste ich einmal in Nürnberg, was auch pünktlich geklappt hat. Auf dem Teilabschnitt von Nürnberg, nach Erfurt (ICE 1700) hatte der Zug Verspätung, sodass ich meinen Anschlusszug (Abfahrt = 22:49 Uhr) nach Silberhausen verpasst hatte (geplante Ankunftzeit Erfurt = 22:38 Uhr / real angekommen in Erfurt um = 23:20 Uhr). Dies war leider der letzte Zug in diese Richtung und der nächste wäre erst gegen 04:30 Uhr gefahren, was unzumutbar für mich war.
Aus diesem Grund hat mich der Freund meiner Schwester um 01:00 Uhr abgeholt und wir mussten 80 km nach Hause fahren. Nun will/ muss ich ihm natürlich auch Geld dafür geben. Leider habe ich ja nun keine Taxirechnung, die ich einreichen kann.

Welche Möglichkeiten habe ich nun Geld erstattet zu bekommen? - Ticketpreis / Fahrtkosten etc.

Ich habe ein Super-Sparpreis-Ticket, für die Hinfahrt (lief super) und Rückfahrt, inklusive Sitzplatzreservierung, gebucht (die beschriebene Situation). Der Ticketpreis belief sich auf insgesamt 80,80 Euro.

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, da ich meinem Schwager gerne Geld für das Abholen geben möchte.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Nutzen Sie das Fahrgastrechteformular.
https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Geben Sie an, das Sie wegen der Verspätung ein alternatives Verkehrmittel nutzen mussten und bitten um Erstattung der PKW Kosten für die Strecke Erfurt-Silberhausen.

Erstattet werden maximal 80 EUR. Die Entfernung Erfurt-Silberhausen beträgt 75 km. Bei 30 Cent/km sollten 22,50 problemlos erstattet werden. Sie können auch versuchen die Strecke für die Hin- und Rückfahrt zu beantragen (Sie sind ja abgeholt und zurückgebracht worden). Dann wären Sie bei 45 EUR. Ob das gerechtfertigt ist entscheidet das Servicecenter. Dieses hätte aber problemlos 80 EUR erstattet, hätten Sie ein Taxi genommen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (5)

83%

83% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Nutzen Sie das Fahrgastrechteformular.
https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Geben Sie an, das Sie wegen der Verspätung ein alternatives Verkehrmittel nutzen mussten und bitten um Erstattung der PKW Kosten für die Strecke Erfurt-Silberhausen.

Erstattet werden maximal 80 EUR. Die Entfernung Erfurt-Silberhausen beträgt 75 km. Bei 30 Cent/km sollten 22,50 problemlos erstattet werden. Sie können auch versuchen die Strecke für die Hin- und Rückfahrt zu beantragen (Sie sind ja abgeholt und zurückgebracht worden). Dann wären Sie bei 45 EUR. Ob das gerechtfertigt ist entscheidet das Servicecenter. Dieses hätte aber problemlos 80 EUR erstattet, hätten Sie ein Taxi genommen.

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Fahrgastrechteformular ausfüllen und als Quittung eine Beschreibung der Situation beilegen. Die Erstattung sollte dann bei 30ct/km liegen.