Nach oben

Frage beantwortet

habe über meine app versehentlich BC 25 für meine Tochter gebucht obwohl sie keine BC besitzt was tun?

Wie kann ich die Differenz zahlen?

3787
3787

3787

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Nachzahlung kostet 25% des Flexpreises und kann im Reisezentrum oder im Zug erworben werden (im Zug zzgl. Bordpreis).
Da das recht schnell sehr teuer wird, empfiehlt sich nachzurechnen ob eine Probebahncard nicht günstiger kommt.

Alternativ sofort die Hotline anrufen, um Kulanz-Storno bitten und anschließend das Ticket richtig neu buchen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Nachzahlung kostet 25% des Flexpreises und kann im Reisezentrum oder im Zug erworben werden (im Zug zzgl. Bordpreis).
Da das recht schnell sehr teuer wird, empfiehlt sich nachzurechnen ob eine Probebahncard nicht günstiger kommt.

Alternativ sofort die Hotline anrufen, um Kulanz-Storno bitten und anschließend das Ticket richtig neu buchen.

Hat du eine BC für deine Tochter gekauft oder ein Ticket mit BC Rabatt?

Wenn letzteres dann hast du einige Möglichkeiten.

  • Stornierung des Tickets, sofern möglich und neue Buchung
  • Kauf einer Probebahncard 25 für deine Tochter (musst du dir ausrechnen, ob sich das lohnt)
  • Anruf beim Onlineservice der DB und um Stornierung (Kulanz) bitten, sofern die Buchung gerade passiert ist