Nach oben

Frage beantwortet

Semesterticket für das falsche Semester

statt das Semesterticket für das anstehende Semester zu kaufen, habe ich es unabsichtlich für das alte Semester gekauft. Das heißt, dass ich für das alte Semester zwei Semestertickets besitze.

Ist es möglich, sich das zweite, falsch gekaufte Semesterticket erstatten zu lassen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Da sollten Sie dort nachfragen, wo Sie das Ticket gekauft haben. Woher sollen wir anderen Bahnkundinnen und Bahnkunden das wissen?

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Die Frage richtet sich an diejenigen, die die Antwort kennen. Es ist nicht sinnvoll, wenn die anderen antworten.

PS: Das Ticket habe ich vom Automaten gekauft. Ich könnte ja mal morgen versuchen, mit ihm zu reden...

Mir ist bisher nicht bekannt, dass man an einem "ganz normalen Ticketautomaten" ein Semesterticket kaufen kann. Bitte fragen Sie bei Ihrem AStA/StuRa/Studentenwerk/Studierendenvertretung oder Verkehrsverbund nach.

Okay. Sie haben dann eine Wertmarke für die MVV-Zeitkarte „IsarCard Semester“ für den Zeitraum 1. April – 30. September 2019 gekauft? Eine Rücknahme erfolgt vor dem 1. Geltungstag kostenfrei, was bei Ihrer Wertmarke nicht mehr funktioniert, da sie bereits Gültigkeit hat. Ich empfehle Ihnen, dass Sie die Problematik einmal in den beiden S-Bahn Kundencentern in München Hbf oder München Ost schildern, wenn Sie die Wertmarke am DB Automaten geholt und sich geirrt haben. Ich hoffe, dass bringt Sie einen Schritt weiter. Viele Grüße /ch