Frage beantwortet

Kann ich mein gebuchtes Online-Ticket vom Sommer Ticket im Reisezentrum oder am Automaten drucken lassen?

Ich habe ein Sommer-Ticket, welches nur in ausgedruckter Version gültig ist. Kann ich den Ausdruck bei Kenntnis aller Angaben im Reisezentrum vornehmen lassen?

LorygoesBahn
LorygoesBahn

LorygoesBahn

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo LorygoesBahn,

in der Regel druckt man ihnen das Online Ticket gerne auch in einem DB Reisezentrum aus. Bei der Kontrolle im Zug genügt aber auch das Ticket wenn es in einem pdf Anzeigeprogramm vollständig (kein Screenshot) geladen und angezeigt wird.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo LorygoesBahn,

in der Regel druckt man ihnen das Online Ticket gerne auch in einem DB Reisezentrum aus. Bei der Kontrolle im Zug genügt aber auch das Ticket wenn es in einem pdf Anzeigeprogramm vollständig (kein Screenshot) geladen und angezeigt wird.

Gruß, Tino!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
1
261 / 750
Punkte

Diese Antwort ist FALSCH. Das Ticket muss entweder Online oder in Papierform gekauft werden. Auf dem Papierticket trägt man dann Per hand die Fahrt ein. Im Onlineticket kann man aus dem Code oder Token dann einzelne Onlinetickets zum Druck oder Handytickets generieren.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo onkelfabs,

es tut mir leid Dir sagen zu müssen, das Du hier leider eine Menge Unsinn schreibst.

„Diese Antwort ist FALSCH.“
-> Damit hast Du leider unrecht. Eventuell hast Du den Sinn der Frage und der Antwort von Tino nicht verstanden.

Hier geht es um das Sommerticket als Onlineticket. Wenn man das Sommerticket (weil z.B. kein Drucker verfügbar ist) nicht selbst ausdrucken kann, dann kann man es auch in einem Reisezentrum ausdrucken lassen.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
1
261 / 750
Punkte

Dem möchte ich auch widersprechen. Ich habe in den Beförderungsbedingungen nachgelesen. Dort heißt es, dass man Online-Tickets erhält. Man hat jedoch keinen Anspruch darauf, dass man einen Ausdruck des Tickets erhält. Man muss hier klar unterschieden. Das PDF wird natürlich vom Zugbegleiter anerkannt, außer das Handy ist nicht groß genung, um das Ticket einlesen zu können. Dann bleibt man auf den 7€ sitzen. Außerdem gibt es kein Ticket, das nur in ausgedrucketer Form gültig ist. Entweder ist es ein gedrucktes Ticket oder ein Online- bzw. Handyticket.

Meine Empfehlung: Pdf vorzeigen. Insoweit hist die Antwort richtig.

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sorry. Ich habe nirgendwo geschrieben dass das Reisezentrum verpflichtet ist einen Ausdruck vorzunehmen. Vollständige Sätze lesen bedeutet weniger Nachfrage. Ich habe geschrieben dass man das Online-Ticket gerne ausdruckt. In machen Reisezentren stehen dafür sogar extra Drucker.

Und wer groß schreibt der brüllt. Und das sehen hier glaube alle sehr ungern.