Frage beantwortet

Ich habe eine BahnCard 25 (1.Klasse). Kann ich bei einer Buchung für die 2.Klasse die BC 25. 2. Klasse angeben?

Ich möchte eine Fahrkarte buchen für die 2. Klasse. Ich besitze eine BahnCard 25 für die 1. Klasse. Ist es bei einer Buchung grundsätzlich erlaubt, eine BahnCard 25 2. Klasse auszuwählen, anstatt der 1. Klasse?

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und wenn jemand das versehentlich falsch macht - muss er dann auch gnadenlos 25% des FLEX-Preises nachzahlen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

@Leo
Auf dem Ticket steht die Anzahl der verwendeten BahnCards und nicht nicht, welche Klasse diese haben. /ti

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auch bei Flexpreisen steht die Bahncard-Klasse nicht dabei? D.h. bei einer Fahrkarte 1. Klasse wird eine Bahncard 1. Klasse verlangt (und eine Bahncard 2. Klasse bei der Buchung nicht berücksichtigt und die Bahncard nicht auf der Fahrkarte vermerkt), bei einer Fahrkarte 2. Klasse kann man dann entweder eine Bahncard 1. oder 2. Klasse vorzeigen?

Tja, und warum macht man das dann nicht genau so bei Sparpreisen: Da könnte man doch einfach "mit Bahncard" ohne Unterscheidung 25/50 auf der Fahrkarte vermerken und bei der Kontrolle irgendeine Bahncard akzeptieren - anstatt den nach der Buchung von 25 nach 50 gewechelten Kunden zum Dank für seine Treue auch noch mit 25% des FLEX-Preises abzuzocken?